SECURITRANS, Public Transport Security AG

  • Bewertung
    (16)
  • Branche
    Dienstleistungen allgemein
  • Jobs
    12

Bewertungen

2.8 ★
16 Bewertungen
Mitarbeitende (12)
Bewerbende (0)
Andere (4)
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
8

1.0
vor einem Jahr
Ehemaliger Mitarbeiter
Schön wars

Es war eine schöne Zeit bei der Securitrans!!
Aber es war besser das sinkende Schiff zu verlassen als damit unterzugehen.
Die schönen Tage sind vorbei

1.0
vor einem Jahr
Aktueller Mitarbeiter
Schlechtes Arbeitsklima

Die,guten Zeiten von der SBB Securitrans sind vorbei!
Die Planung in der Region Ost ist unzuverlässig und immer mehr muss man spontan längere Dienste übernehmen.
Jedoch bei einem Anliegen ist die Planung nicht flexibel.
Das Arbeitsklima ist schlimm.
Entweder man wird vom Team akzeptiert oder man is...mehr

1.0
vor einem Jahr
Aktueller Mitarbeiter
Dienstplan

Nach einem Nachtschichtenblock nur knapp frei und direkt weiter in einen Frühdienstblock.
Die Firma ist bei einem Anliegen des Arbeiters nicht flexibel.
Die Arbeiter sind nicht mehr motiviert und dauernt einen grossen Wechsel an Mitarbeitern.

1.0
vor 9 Monaten
Ehemaliger Mitarbeiter
Ungebildete GL, Willkür, viel Geschwätz aber keine Veränderu

Viele Vorgesetzte verfügen nicht ansatzweise über die nötigen Kompetenzen die gefordert wären. Dies gilt auch für die GL. Dies zeigt sich z.b. darin, dass Kündigungen willkürlich ausgesprochen werden.
Auch die Art und Weise wie mit Angestellten umgegangen/gesprochen wird ist unprofessionell. Mitden...mehr

1.0
vor 9 Monaten
Ehemaliger Mitarbeiter
Arbeitsklima

Die Gruppenleiter interessieren sich 0 für aktuelle Mitarbeiter.
Hauptsache der Auftrag ist erfüllt.......
Wie, es dabei den Mitarbeitern geht ist egal..
Bei einem anliegen oder einer frage stiess man Oft auf kein Verständnis.
Sei dies, bei der Planung ,Gruppenleitern oder Regionalleitung OST.
( Da...mehr

5.0
vor einem Jahr
Aktueller Mitarbeiter
Sozial!!!!

Ich arbeite seid mehreren Jahren in der Firma (Region Ost) muss sagen, alles passt.
Securitrans ist sehr sozial. Der Lohn stimmt + das GA wird mir geschenkt. Wenn ich einen längeren Arbeitsweg habe, bekomme ich mehr als genug Reisezeit. Ich habe auch ein Firmenfahrzeug wie die meisten meiner Arbeits...mehr

1.0
Gehalt und Benefits3.0
Führungsstil1.0
Arbeitsumgebung1.0
Karrieremöglichkeiten1.0
vor 6 Monaten
Aktueller Mitarbeiter
Festanstellung
Sehr schlechter Arbeitgeber

Gar nichts. Die Firma Securitrans ist ein sinkendes Schiff. Die Führungskräfte haben null Kompetenzen. Auf Mitarbeiteranliegen wird nicht eingegangen. Die Planung ist sehr schlecht und unflexibel.

Die Firma Securitrans ist ein sinkendes Schiff. Die Führungskräfte haben null Kompetenzen. Auf Mitarbeiteranliegen wird nicht eingegangen. Die Planung ist sehr schlecht und unflexibel.

1.0
vor einem Jahr
Aktueller Mitarbeiter
Schlechtes Arbeitsklima

Ich kann mich, denn unteren Bewertungen nur anschliessen.
Leider habe ich es, erst zu spät gemerkt.
Jetzt ist Zeit zu gehen.

3.0
Gehalt und Benefits5.0
Führungsstil3.0
Arbeitsumgebung3.0
Karrieremöglichkeiten3.0
vor 5 Monaten
Ehemaliger Mitarbeiter
Festanstellung
Guter Arbeitgeber mit Verbesserungspontential

+ GAV (Gehalt, SBB GA, Krankheitsschutz etc)
+ Urlaub
+ Überstunden (Dezember & Januar wird die Überzeit abgebaut)
+ Benefits (Firmenfahrzeug, Spesen, Schichtzulagen, Pensionskasse)
+ Zum Teil grosszügig bei Auszahlung von Stunden, Spesen etc

- Wenig Spielraum für Kurzfristige Urlaubstage zu bezieh...mehr

In der Planung und Führungskompentenzen der jeweiligen Vorgesetzten (Gruppenleiter & Regionenleiter)
Die Geschäftsleitung hat eine schlechte Firmenstruktur. Es wird drauf los gekündigt, angestellt, umgestellt, aber die Gesetzlage oder der GAV wird nicht gross berücksichtigt

3.0
Gehalt und Benefits3.0
Führungsstil1.0
Arbeitsumgebung2.0
Karrieremöglichkeiten2.0
vor 5 Monaten
Aktueller Mitarbeiter
Festanstellung
Schlechte Planung und weite Wege

Gut läuft das man 5 Wochen Ferien hat.
Dez. und Jan. gibt es eher weniger arbeit wo man daheim ist.

Vorallem in der Planung gibt es viele Sachen, die mir nicht passen;

1. Planung ist manchmal ein bisschen willkürlich gemacht. Es werden Leute nicht in ihrer Region wo sie wohnen eingesetzt. Kommt oft vor das man an die Baustellen 1.5h fahrzeit in kauf nehmen muss. Planung und Gruppenleiter spreche...mehr


Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.