Firmenportrait


Warum CREALOGIX? Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht was Sie zum Lachen bringt? Humorvolle Freunde, leckeres Essen oder gar herausfordernde Tätigkeiten? Bei CREALOGIX wird viel gelacht – sei es bei dem ein oder anderen Witz, beim gemeinsamen Erarbeiten von kniffeligen Aufgaben und beim Errei...mehr

Stellenangebote


CREALOGIX

Fullstack Engineer (80-100%)

CREALOGIX - Switzerland; Zurich

Ab sofort suchen wir einen motivierten Fullstack Engineer für das Learning Media Team und die Lernplattform Swiss Learning Hub. Ab sofort suchen ...
23 Mär
CREALOGIX

Werkstudent Grafik-/Mediendesign 50%

CREALOGIX - Switzerland; Zurich

Es erwartet Dich eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Unternehmen. Unser ...
22 Mär

Bewertungen


3.7 ★
12 Bewertungen
Mitarbeitende (3)
Bewerbende (0)
Andere (9)
5 Sterne7
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern3
Übersetzt aus Englisch
1.0

mehr als 2 Jahre

Ehemaliger Mitarbeiter

Technischer Leiter Backend-Entwickler

Gut: - das Unternehmen wächst weiter. - es gibt einige konkurrierende Kollegen. - Das Arbeitsumfeld ist sehr flexibel. - Gelegenheit, Serbien zu besuchen. - viele Urlaubstage Schlecht: - geringer Wert für die Mitarbeiter - Sie verwenden Titel und Versprechen, um Mitarbeiter davon zu überzeugen, für...mehr

Übersetzt aus Englisch
2.0

fast 2 Jahre

Ehemaliger Mitarbeiter, Festanstellung

Ein Unternehmen, das sich ständig verändert.

Sehr interessanter und herausfordernder Kontext (Fintech). Moderne Technologien im Einsatz. Das Unternehmen verändert sich ständig und bietet endlich Chancen. Internationaler Kontext.

Das Arbeitsklima hängt stark von Ihrem Team und den aktuellen Aktivitäten ab, an denen Sie arbeiten. Personen werden meist als Ressourcen und nicht als Personen behandelt. Allerdings, wenn Sie das Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten erzwingen, könnten Sie ein Herz haben.

5.0

fast 2 Jahre

Aktueller Mitarbeiter, Festanstellung

Sehr kollegiales, unkompliziertes Arbeitsumfeld

Die Firma hat viele erfahrene und hochmotivierte Mitarbeiter, mit denen eine sehr kollegiale, unkomplizierte Zusammenarbeit die Regel ist. Die Bereiche Digital Learning und Defence agieren weitgehend autonom und zeichnen sich durch eine bemerkenswert tiefe Fluktuation aus.

Die Integration der zugekauften Fintech Bereiche, welche über ganz Europa verteilt sind, stellt eine grosse Herausforderung dar - nicht nur für die Fachabteilungen sondern auch für die zentralen Dienste (HR, F+C).