ZT Fachmessen AG

Die ZT Fachmessen AG ist ein Familienunternehmen in dritter Generation und einer der grössten privaten Messeveranstalter der Schweiz. 1956 gründeten Elsa und Otto Kölliker-Schaffner das erste eigene Messegelände in Spreitenbach. Sie legten den Grundstein für eine Erfolgsgeschichte und nannten die Firma "Zürich-Tor".

Ruth und Hans Biland-Schaffner übernahmen 1969 die Geschäftsleitung der Zürich-Tor AG. Später erfolgte die Umbenennung in die ZT Fachmessen AG. Kontinuierlich wurden in Luzern neue Messen lanciert. 1999 erfolgte der Umzug der altbau-modernisierung nach Zürich und 2006 fand in Wettingen erstmals die Bauen+Wohnen Aargau statt.

Das innovations- und traditionsbewusste Unternehmen wird seit 2000 unter der Leitung von André und Marco Biland erfolgreich weitergeführt. Mitte Dezember 2008 erfolgte der Umzug in das neu erstellte Minergie-Bürogebäude. Die 9 Eigenmessen, darunter Fach- und Publikumsmessen mit über 2'000 Ausstellern ziehen jährlich rund 180'000 Besucher an.

Stellenangebote

Im Moment ist keine offene Stelle ausgeschrieben.

Verliere diese Firma nicht aus den Augen und setze sie auf deine Merkliste.

Bewertungen

Noch keine Bewertungen
Hilf anderen Stellensuchenden und sei der Erste, der diese Firma bewertet.

Standort

ZT Fachmessen AG

Pilgerweg 9
5413 Birmenstorf AG

http://www.fachmessen.ch/

Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.