Fachspezialist/-in Praxisprozesse

04.08.2020Fach­ver­ant­wortung100%

Fachspezialist/-in Praxisprozesse

AgenturenÜber unsJobangeboteRechenzentrumGenossenschaftMitglieder/Kunden

Home / Ärztekasse / Jobangebote / Fachspezialist/-in Praxisprozesse

Die Mitarbeitenden der Ärztekasse-Agenturen in der ganzen Schweiz beraten und betreuen die Praxen des Gesundheitswesens in administrativen Belangen. Ein interessanter Arbeitsplatz an der Schnittstelle zwischen Administration und Medizin.

Die Ärztekasse Genossenschaft ist eines der führenden Unternehmen in der Praxisadministration. Sie unterstützt Ärzte, Belegärzte, Gruppenpraxen sowie Leistungserbringer im Gesundheitswesen (Physiotherapeuten, Osteopathen, Psychologen etc.) mit IT-Branchenlösungen und umfassenden Dienstleistungspaketen. Von der Terminadministration über die vollstrukturierte, elektronische Krankengeschichte bis zum Abrechnungssystem, wird der gesamte Praxisprozess abgebildet. Dazu entlastet sie die Praxisassistenz mit verschiedensten Dienstleistungspaketen. Um diese Dienstleistung kontinuierlich beibehalten zu können,

suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung Sie als

Fachspezialist/-in Praxisprozesse

Pensum: 80–100%
Start: sofort oder nach Vereinbarung
Dauer: unbefristet
Arbeitsort: Zürich Seebach oder Urdorf oder St. Gallen

Hauptaufgaben

Haben Sie genug vom Blutabnehmen, Röntgenbildern und Verbänden? Interessiert Sie die Digitalisierung im Gesundheitswesen? Haben Sie Freude daran mit dem Computer zu arbeiten und anderen zu helfen eine Praxissoftware anzuwenden? Dann haben wir genau die richtige Herausforderung für Sie!

Als Fachspezialistin Praxisprozesse setzen Sie unsere Trainingskonzepte methodisch und didaktisch für unsere Ärzte, Therapeuten und medizinische Assistentinnen kompetent um. Sie sind die Visitenkarte der Ärztekasse, begleiten unsere Kunden souverän durch den Lernprozess und die Implementierung der Prozesse in deren Praxis.

  • Sie agieren als Single Point of Contact (SPOC) gegenüber dem Kunden und begleiten ihn kompetent und professionell zum Ziel.

  • Sie führen eine detaillierte und umfassende Bedarfsanalyse mit dem Kunden für die gewählte Softwarelösung durch.

  • Selbständige Koordination, Planung und Durchführung von Onboarding Anfragen gehören zu Ihren täglichen Aufgaben.

  • Praxisnahe und wirkungsvolle Einführung und Schulung der Kunden in die gewählte Softwarelösung.

  • Durchführen von Beratungseinsätzen vor Ort beim Kunden (Praxisbegleitung).

  • Mitwirken beim Entwickeln neuer Trainingsangebote.

Anforderungen

  • MPA/Arztsekretärin mit Erfahrung im Trainingsbereich

  • Vorkenntnisse mit unserer Software oder eine Weiterbildung im Bereich der Erwachsenenbildung (Methodik und Didaktik) sind von Vorteil

  • Kenntnisse von TARMED und Tarifsystemen des Schweizerischen Gesundheitswesen

  • Hohe Kundenorientierung und Freude am Kundenkontakt und Schulungen

  • Hohe Belastbarkeit bei Peaks

  • PC-versiert und IT-Affin

  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

  • Vertraut mit modernen Lernmethoden oder Bereitschaft solche zu erlernen und anzuwenden

  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb der Deutschschweiz (ca. 40–60%)

Weitere Informationen

Wir bieten ein herausforderndes Umfeld mit einem dynamischen Team von motivierten Mitarbeitenden und flachen Hierarchien. Nach einer umfassenden und eingehenden Einführung in ihr Arbeitsgebiet, können Sie selbständig ihren Aufgaben nachkommen. Unterstützung bei der täglichen Arbeit finden Sie jederzeit innerhalb des Teams.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die zuständige HR Sachbearbeiterin, Cynthia Barth, freut sich auf Ihre Bewerbung per Mail.

Bewerben per E-Mail

‹Übersicht Stellenangebote