Studienkoordinator/-in für medizinische Studien (Arbeitspensum mindestens 60%) 60%-100%, Zürich, befristet

ETH Zürich — Zürich
29 MärzFach­ver­ant­wortung60 – 100%

Studienkoordinator/-in für medizinische Studien (Arbeitspensum mindestens 60%) 60%-100%, Zürich, befristet

Studienkoordinator/-in für medizinische Studien (Arbeitspensum mindestens 60%)

60%-100%, Zürich, befristet

Die ETH Zürich engagiert sich zunehmend im Bereich der medizinischen Forschung. Dazu werden neue Möglichkeiten klinischer Forschung aufgebaut. Um das Team der neuen ETH-Technologie-Plattform digital Trial Intervention Platform (dTIP) mit Standorten in Baden und Zürich zu erweitern, suchen wir den/die Trial Study Coordinator.

Wir bieten die Möglichkeit dem/der Mitarbeitenden an spannenden Humanforschungsprojekten in einem interessanten Handlungsumfeld und in Zusammenarbeit mit einem motivierten Team.

Projekthintergrund

dTIP bietet ETH-Forschenden, ETH-Spin-offs sowie weiteren Partnern Dienstleistungen zur Planung, Einreichung und Durchführung von klinischen Forschungsprojekten in der Humanmedizin an (Von der Idee zur Behandlung). Die Plattform orientiert sich streng an den internationalen Richtlinien der Good Clinical Practice und den Vorgaben des Schweizerischen Humanforschungsgesetzes. In diesem Zusammenhang werden zunehmend digitale Lösungsansätze gesucht, in die Plattform integriert und angeboten.

Stellenbeschreibung

  • Selbständig organisieren und durchführen von Forschungsprojekten gemäss Schweizer Gesetzgebung und geltenden regulatorischen Richtlinien (z.B. ICH-GCP)

  • Unterstützung bei Einreichung von Forschungsprojekten an Ethikkommission und Behörden

  • Planung, Koordination, Durchführung und Überwachung von Patientenvisiten

  • Erheben, Dokumentieren und Pflegen von Studiendaten

  • Studienspezifische Labortätigkeiten

  • Umfassende Information und Instruktion der an Studien beteiligten Personen

  • Ansprechperson für Studienteilnehmende

  • Anleiten und Begleiten der Study Nurse(s)

  • Erstellung von Studiendokumenten und studienspezifischen Weisungen

  • Unterstützung im Aufbau von Studiendatenbanken (REDCap-System)

  • Unterstützung in der Weiterentwicklung des internen Qualitätsmanagement Systems

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Ihr Profil

  • Langjährige Erfahrung in der Arbeit als Study Nurse/Study Coordinator

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson oder MPA

  • CAS in Clinical Trial Management erwünscht

  • GCP-Ausbildung mit anerkanntem Zertifikat (swissethics), Investigator-Level erwünscht

  • Sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen für die Durchführung von Humanforschungsprojekten in der Schweiz (internationale Kenntnisse erwünscht)

  • Kenntnis der Aufgaben von swissethics und Aufsichtsbehörden und Kenntnis über deren Vorgaben

  • Kenntnisse in der Erstellung eines studienspezifischen Qualitätsmanagement Systems

  • Versierter Umgang mit aktuellen Softwareapplikationen (MS-Office, Datenbanken)

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

  • Selbstständige, verantwortungsbewusste und exakte Arbeitsweise

  • Hohes Mass an Flexibilität und Engagement

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

Unser Angebot

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Zusammenarbeit der ETH Zürich mit klinischen Forschern in Partnerorganisationen

  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Ein kollegiales und motiviertes Team

  • Attraktive Anstellungsbedingungen

  • Moderner Arbeitsplatz (Hauptarbeitsplatz am Kantonsspital Baden (Partnerhaus), Zweitarbeitsplatz im Zentrum von Zürich

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen. Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich