1'598 Jobs in Ittigen

1 / 80
Weiter

Leiterin / Leiter Kardiologische Unit 80-100%

12.09.Fach­verantwortung80 – 100%

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 17 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Leiterin / Leiter Kardiologische Unit 80-100%

Klinik Beau-Site

per 01.10.2020

IHRE AUFGABEN

Der medizinische Schwerpunkt der Kardiologischen Unit beinhaltet die Patientenbetreuung mit kardialer Monitorüberwachung nach invasiven Eingriffen, wie Dilatationen, Pacemakerimplantationen, Elektrophysiologie, Elektrokardioversion und Aortenklappenimplantationen.

In dieser wichtigen Position sind Sie für die fachliche sowie personelle Leitung dieses dynamischen und kollegialen Teams verantwortlich. Dabei planen und organisieren Sie die Abteilungsprozesse unter pflegerisch qualitativen wie auch wirtschaftlichen Aspekten. Sich einerseits in der Führungsaufgabe zu vertiefen und sich andererseits in der direkten Patientenbetreuung zu engagieren, ist für Sie Faszination - nicht Belastung. Sie stellen eine professionelle, fachgerechte und patientenorientierte Betreuung sicher. Dabei pflegen Sie die wichtigen Verbindungsstellen zwischen allen beteiligten Akteuren (insbesondere Kardiologen, Notfallärzte und -pflegeteam sowie dem Team vom Herzkatheterlabor) und ermöglichen unseren Patienten so einen reibungslosen Ablauf.

IHR PROFIL

Sie haben eine Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson mit fundierter Berufserfahrung in einem Akutspital und bereichern unser Team mit Ihrer Führungserfahrung. Mit Ihrer motivierten Art fällt es Ihnen leicht, das eingespielte, kompetente und selbstbewusste Team weiter zu entwickeln. Zudem sind Sie es sich gewohnt, Verantwortung zu übernehmen und mitzudenken, wenn Handlungsoptionen gefragt sind. Dabei treten Sie mit argumentativer Standfestigkeit auf. Sie sind kommunikativ, einfühlsam und setzen auf konstruktive Kritik. Wenn persönliches Engagement gefragt ist, laufen Sie zu Hochform auf. Zudem schätzen Sie die Initiative und die Unterstützung durch Ihr Team und sind selber bereit, sich für sie einzusetzen.

UNSER ANGEBOT

Es erwartet Sie ein medizinisch spannendes Aufgabengebiet im Abteilungsbetrieb von Montag bis Samstag (mehrheitlich im Zweischichtsystem). Dazu kommen ein attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Bern sowie ein eingespieltes und dynamisches Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut.

Ebenso dürfen Sie fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive und umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie sehr gute Sozialleistungen von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen mit unserem "Freizeit Plus Modell" die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren.

Für weitere Informationen steht Ihnen Beatrice Meier, Leiterin OPS, Interventionsräume & Spezialpflege, unter T +41 31 335 33 71 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Germaine Pilz