Leiterin / Leiter Kommunikation (80–100 %)

Schweizerische Vogelwarte Sempach

Sempach

Die Schweizerische Vogelwarte ist eine private Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz. Sie vereint unter einem Dach ornithologische Forschung und die Förderung der Vogelwelt. Die Vogelwarte beschäftigt rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Landesteilen.

Im Rahmen einer Umstrukturierung suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung

Leiterin / Leiter Kommunikation (80–100 %)

Ihre Verantwortung

  • Sie führen das Ressort Kommunikation strategisch, operativ und personell.
  • Sie verantworten die externe Kommunikation der Vogelwarte und entwickeln diese weiter.
  • Sie vermitteln Informationen über die Vogelwarte und deren Arbeit und pflegen so die Wahrnehmung und das Image der Stiftung.
  • Sie unterstützen die Institutsleitung und den Stab bei der Unternehmenskommunikation.
  • Sie stellen das Funktionieren des Auskunftsdiensts für die Bevölkerung sicher.

 

Ihr Profil

  • Ausbildung und/oder Erfahrung in Kommunikation und in Personalführung
  • Ausbildung und/oder Erfahrung in Umweltwissenschaften sowie sehr gute Kenntnisse der einheimischen Vogelwelt
  • stilsichere Kommunikation mündlich und schriftlich auf Deutsch
  • gute mündliche und schriftliche Kenntnisse einer weiteren Landessprache und von Englisch
  • Sozialkompetenz, Belastbarkeit und Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen

Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Arbeitsstelle in einem abwechslungsreichen Umfeld. Zudem erwarten Sie familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten, gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vorbildliche Sozialleistungen. Arbeitsort ist Sempach.

 

Interessiert?

Der Vogelwarte ist Diversität in der Belegschaft wichtig. Wir freuen uns daher auf zahlreiche qualifizierte Bewerbungen. Nähere Auskünfte zu dieser Stelle erteilt Ihnen Dr. Matthias Kestenholz, Vorsitzender der Institutsleitung und Leiter Öffentlichkeitsarbeit (E-Mail schreiben). Bitte reichen Sie lhre Dokumente (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Kopien der Zeugnisse) bis spätestens am 23. September 2022 in einer einzigen PDF-Datei über unser Bewerbungsportal ein. Andere Bewerbungen werden nicht berücksichtigt

https://myjobalino.ch/de/jobpreview/3559

Schweizerische Vogelwarte Sempach
Frau Barbara Trösch
Leiterin Personal
Seerose 1
6204 Sempach Stadt
041 462 97 84

Kontakt