Leiter/-in Finanzen (80-100 %)

Römisch-Katholische Kirche im Aargau

Die Römisch-Katholische Landeskirche ist als staatskirchenrechtliche Körperschaft für die Mittelbeschaffung und den Einsatz dieser Ressourcen verantwortlich. Sie umfasst alle Römisch-Katholischen Kirchgemeinden des Kantons Aargau. Zur Unterstützung der Seelsorge führt sie eigene Fachstellen, beheimatet die Anderssprachigenpastoral und dient als Dienstleistungszentrum für die Kirchgemeinden.

Wir suchen per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung einen/eine

Leiter/-in Finanzen (80-100 %)

Wir suchen per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung einen/eine 

Leiter/-in Finanzen (80 - 100 %)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

Sie führen das Finanz- und Rechnungswesen, erstellen die Jahresrechnung, das Budget sowie die Finanz- und Liquiditätsplanung und bewirtschaften das Versicherungsportfolio. In dieser wichtigen Funktion verantworten Sie die Rechnungslegung der Römisch-Katholischen Landeskirche im Aargau und erstatten Berichte und Anträge an den Kirchenrat. Den Gremien und Kirchgemeinden stehen Sie in finanzstrategischen Themen beratend zur Verfügung. Bei Eignung und Interesse sind Sie für die Bewirtschaftung des Liegenschaftsportfolios zuständig und wirken als Ansprechperson bei internen Fragen zu IT-Fachapplikationen. Als Leiter/-in Finanzen sind Sie eine wichtige Fachperson sowohl innerhalb der Verwaltung der Landeskirche als auch in Zusammenarbeit mit den angeschlossenen Organisationen. 

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Stelle mit Führungsfunktion in einem jungen, motivierten Team. Faire Anstellungsbedingungen, Chancengleichheit und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sind für uns selbstverständlich. Ihr Arbeitsplatz befindet sich im neu umgebauten Verwaltungsgebäude in kurzer Gehdistanz zum Bahnhof Aarau. 

Ihr Profil

Sie verfügen über eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung (z.B. CAS öffentliches Gemeinwesen Stufe II Fachkompetenz Finanzfachleute, Fachmann/-frau Finanz- und Rechnungswesen oder gleichwertig) und über mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen, vorzugsweise in einer öffentlichen Verwaltung. Sie arbeiten strukturiert, setzen Prioritäten und schätzen die selbstständige Tätigkeit und den Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen. Idealerweise verfügen Sie zudem über Erfahrung in der Personalführung. Ihre Gewandtheit in mündlicher und schriftlicher Ausdrucksweise rundet Ihr Profil ab. 

Sind Sie an dieser vielseitigen Stelle interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an E-Mail schreiben.

Ihre Fragen beantwortet gerne Tatjana Disteli, Generalsekretärin der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau, E-Mail schreiben, 062 832 42 78.

Römisch-Katholische Kirche im Aargau
Frau Tatjana Disteli
Generalsekretärin
0628324272
E-Mail schreiben

Kontakt