Projektleiter / Projektleiterin Natur und Landschaft, Schwerpunkt Landschaftsschutz und Biodiversitä

Amt für Raum und Verkehr

Bewerben

Ihre neue Herausforderung per 1. März 2023 oder nach Vereinbarung als

Projektleiter / Projektleiterin Natur und Landschaft, Schwerpunkt Landschaftsschutz und Biodiversität im Siedlungsraum (80 - 100 %)

Ihre Aufgaben

  • Erhalten und Fördern der vielfältigen Zuger Landschaft und besonders wertvoller Elemente wie Hecken, Obstgärten, markante Einzelbäume, Naturobjekte oder historische Verkehrswege
  • Verantwortung für die Moorlandschaften, BLN-Gebiete und Seeuferschutzzonen
  • Entwickeln von Beratungs- und Weiterbildungsangeboten zur naturnahen Umgebungsgestaltung und mehr Biodiversität im Siedlungsraum
  • Beurteilen von Bauvorhaben in Bezug auf ihre landschaftliche Einpassung, vor allem ausserhalb der Bauzone
  • Begleiten von Planungen und Projekten Dritter, Sicherstellen von landschaftlichen Aufwertungen und ökologischen Ausgleichmassnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Landschaftsarchitektur oder eine vergleichbare Ausbildung in Raum- und Umwelt (Hochschule)
  • Praxiserfahrung, gutes Fachwissen in Landschafts- und Freiraumgestaltung, raumplanerisches Verständnis
  • Motivation, sich im Spannungsfeld von Politik und Verwaltung für die Anliegen von Natur und Landschaft einzusetzen
  • Erfahrung in Projektleitung, Interesse an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachdisziplinen, Verhandlungsgeschick sowie eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Stilsicherer mündlicher und schriftlicher Ausdruck
  • Gewinnende, teamfähige und belastbare Persönlichkeit

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit und die Chance, aktiv an der qualitätvollen Entwicklung der Zuger Landschaft mitzuwirken
  • Umfeld für neue Ideen und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kollegiales Klima in einem kleinen Team, eine offene Diskussionskultur und das Prinzip der kurzen Wege
  • Moderner Arbeitsplatz nahe beim Bahnhof Zug, flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit) sowie attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten

ChIJFZkyHV-qmkcRXLisb7B3VAw

Kontakt

  • Amt für Raum und Verkehr

Bewerben