DATENMANAGER/IN TUMORDOKUMENTATION

Lindenhofgruppe

Bern
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    27 September 2022
  • Pensum:

    70 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch

Ihre Aufgaben
Für unser zertifiziertes Onkologiezentrum brauchen wir Verstärkung in der Tumordokumentation. Dafür suchen wir eine Fachperson, die gerne im anspruchsvollen Umfeld eines Privatspitals mit Belegarztsystem arbeitet.

  • Sie erfassen Daten onkologischer Fälle verschiedener Entitäten, welche von den Ärztinnen und Ärzten für die Vorstellung an den Tumorboards angemeldet werden.
  • Dazu gehört das komplettieren von Datensätzen in der Tumordokumentationssoftware aus dem KIS sowie das laufende Einholen und Erfassen der Nachsorgedaten.
  • Für die wöchentlichen Tumorboards, übernehmen Sie die Koordination, präsentieren die erfassten Fälle und unterstützen die Verantwortlichen bei der Protokollierung.
  • Sie generieren Auswertungen von Kennzahlen und unterstützen die Zentrumsleitungen bei der Plausibilisierung.
  • Zusätzlich treffen Sie Auditvorbereitungen und helfen bei der Durchführung von internen und externen Audits mit.
Ihr Profil
  • Ihre Grundausbildung haben Sie im medizinischen oder kaufmännischen Bereich abgeschlossen oder Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im klinischen Datenmanagement. Medizinische Grundkenntnisse sind zwingend erforderlich.
  • Bereits vorhandene Berufserfahrung im Bereich der Onkologie, ist ein zusätzlicher Pluspunkt.
  • Mit Ihrem Zahlenflair, fundierten Kenntnissen mit MS Office sowie vorzugsweise mit dem Klinikinformations- und Datenbanksystemen, verfügen Sie über die notwendigen Voraussetzungen, sich rasch in dieses spannende Gebiet einzuarbeiten.
  • Als team- sowie lösungsorientierte, flexible und positiv eingestellte Persönlichkeit, ergänzen sie unser bestehendes Team bestens.
  • Zusätzlich ist Ihnen eine Qualitätsbewusste Arbeitsweise wichtig und sie leisten gerne einen grossen Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung der Behandlungsqualität.

DATENMANAGER/IN TUMORDOKUMENTATION

STARKES TEAM SUCHT VERSTÄRKUNG

DATENMANAGER/IN TUMORDOKUMENTATION

70-100 %, per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung, Onkologiezentrum der Lindenhofgruppe

Gehören Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative zu Ihren Stärken? Möchten Sie Mitglied eines tragenden und erfolgreichen Teams sein? Dann passen Sie perfekt zu uns. Als Lindenhofgruppe sind wir nur deshalb so erfolgreich, weil über 800 Pflegefachkräfte, rund 100 Spitalärztinnen und -ärzte, 300 Belegärzte und -ärztinnen sowie 1300 weitere Mitarbeitende Hand in Hand zusammenarbeiten – und sich jederzeit aufeinander verlassen können. Im Mittelpunkt einer hochwertigen Medizin steht immer auch ein starkes Team. Und zur Verstärkung dieses Teams suchen wir Sie!

In der Lindenhofgruppe können Sie früh Verantwortung übernehmen und an zukunftsweisenden Lösungen mitwirken. Dank Ihrem funktionsbezogenem Flair und Ihrem feinen Gespür für Menschen agieren Sie geschickt als Bindeglied und bieten übergreifende Dienstleistungen für die gesamte Gruppe. Mit Ihrer ausgeprägten Serviceorientierung im Sinne unserer Kundinnen und Kunden entlasten Sie die Teams in unseren Spitälern und leisten damit einen unmittelbaren Mehrwert für unsere Patientinnen und Patienten.

Die Lindenhofgruppe gehört zu den führenden Privatspitälern der Schweiz. An unseren drei Standorten Engeried, Lindenhof und Sonnenhof betreuen wir jährlich rund 138'000 Patientinnen und Patienten, davon ca. 30'000 stationär, 6000 tagesstationär und 102'000 ambulant. Dabei legen wir grossen Wert auf eine persönliche Atmosphäre, die den fachlichen und menschlichen Austausch zwischen Mitarbeitenden und Patientinnen und Patienten unterstützt. Dank modernen Behandlungsmethoden und einer zukunftsgerichteten Infrastruktur bieten wir unseren Patientinnen und Patienten eine optimale Behandlung.

Unsere Spitalgruppe wird von einer Stiftung getragen. Das macht unsere Arbeit unabhängig vom Streben nach Gewinnmaximierung. Unsere Betreuung ist ganz auf das Wohl der Patientinnen und Patienten ausgerichtet und sehr konstant, mit gleichbleibenden Zuständigkeiten. Das Resultat ist eine qualitativ hochwertige und vernünftige Medizin, die geprägt ist durch das medizinisch und menschlich Sinnvolle.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne

  • Yvonne Martinelli-Kühni, Leiterin Onkologiezentrum, Telefon +41 79 886 16 02

Engeried, Riedweg 15, 3012 Bern

false

Kontakt

  • Lindenhofgruppe

Bewerben