Junior Regulatory Affairs Specialist Animal Health (m/w/d, 50%)

Boehringer Ingelheim (Schweiz) GmbH

Bewerben

Die Gesundheit und die Lebensqualität von Patienten zu verbessern, ist das Ziel des forschenden Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim. Seit der Gründung im Jahre 1885 in Familienbesitz, zählt Boehringer Ingelheim zu den 20 führenden Unternehmen der Branche. Für die drei Geschäftsbereiche Humanpharmazeutika, Tiergesundheit und Biopharmazeutika schaffen rund 50.000 Mitarbeiter tagtäglich Werte durch Innovation. In der Schweiz (Basel) sind rund 100 Mitarbeitende in den Bereichen Human Pharma und Animal Health tätig.

Zur Verstärkung unseres Animal Health Teams suchen wir an unserem Standort in Basel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Junior Regulatory Affairs Specialist Animal Health (m/w/d, 50%)

In dieser spannenden Position arbeiten Sie gemeinsam mit unseren Regulatory Affairs Managern und sind für die Vorbereitung der zeitgerechten und erfolgreichen Einreichung von Tierarzneimittel-Gesuchen bei der Behörde zuständig und bearbeiten diese teilweise selbstständig. Ebenfalls halten Sie die regulatorischen Erfordernisse der bereits registrierten sowie vermarkteten Tierarzneimitteln aufrecht (Life Cycle Management).

Ihre Tätigkeiten:

  • Mitarbeit bei der Aufrechterhaltung bestehender Zulassungen für Tierarzneimittel durch rechtzeitige Einreichung aller Arten von Änderungen und Dokumenten sowie allen Listen, welche für die lokalen Behörden von Bedeutung sind
  • Betreuung der Datenbanken sowie Pflege der entsprechenden Daten
  • Erstellung und Freigabe von Packmaterialien sowie Vorbereitung und Kontrolle von Übersetzungen der Arzneimittelinformationen in die Landessprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem lokalen Product Management und den Supply Chain Managern bei allen Produkt-Neueinführungen und Änderungen sowie mit der fachtechnisch verantwortlichen Person und Qualitätsmanagement 

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche, medizinische oder veterinärmedizinische Ausbildung (Berufsausbildung oder Studium)
  • Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
  • Fähig, die Bedürfnisse des Unternehmens zu verstehen und diese in den entsprechenden regulatorischen Aktivitäten umzusetzen
  • Organisationsstarker, kommunikativer Teamplayer
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift
  • Anwenderkenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie Datenbanken

Wir bieten Ihnen: 

Abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsorientierten Unternehmen in einer spannenden Branche. Neben hochmotivierten Kollegen warten auch fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie attraktive Sozialversicherungsleistungen auf Sie. 

Wenn Sie gerne in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen arbeiten möchten, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an E-Mail schreiben.

Für Fragen steht Ihnen Frau Aline Rebmann (Onsite HR Manager) gerne zur Verfügung.

Boehringer Ingelheim (Schweiz) GmbH
Frau Aline Rebmann
E-Mail schreiben

Kontakt

Bewerben