Web-Inserat
Inserat vom Donnerstag, 28. März 2019

Weiterbildungsstelle Pädiatrische Endokrinologie/Diabetologie

Kantonsspital GraubündenChur
  • Chur
  • Klein- und Mittelunternehmen
  • Festanstellung, 100%
  • Fach­verantwortung

Weiterbildungsstelle Pädiatrische Endokrinologie/Diabetologie

Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Das Departement Kinder- und Jugendmedizin ist eine fachlich selbständige Klinik. Neben der allgemeinen Pädiatrie, inklusive Neonatologie und Intensivmedizin, bieten wir ein breites Spektrum an Spezialsprechstunden an. Unser Team betreut jährlich rund 2'400 stationäre und 20'000 ambulante Patientinnen und Patienten. Der Fachbereich Pädiatrische Endokrinologie/Diabetologie ist als Weiterbildungsstätte Typ B (zwei Jahre) durch das Schweizerische Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung zertifiziert.

Die Stelle umfasst 50% Weiterbildung in der pädiatrischen Endokrinologie und Diabetologie und ein 30 - 50%-Pensum in allgemeiner Pädiatrie.

Wir bieten per sofort oder nach Vereinbarung eine

Weiterbildungsstelle Pädiatrische Endokrinologie/Diabetologie

80 - 100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Behandlung und Betreuung der Patientinnen und Patienten und deren Familien unter Supervision im ambulanten und stationären Setting
  • Mitarbeit in der ambulanten und stationären allgemeinen Pädiatrie (als Assistenz- oder Oberarzt/-ärztin je nach Curriculum)
  • Begleitung und Ausbildung von Studierenden
  • Aktive Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsveranstaltungen
Ihr Anforderungsprofil:
  • Schweizer Staatsexamen oder Äquivalent
  • Facharzttitel Kinder- und Jugendmedizin FMH anerkannt (oder kurz vor Abschluss)
  • Erfahrung in pädiatrischer Endokrinologie/Diabetologie erwünscht, aber nicht Voraussetzung
  • Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung einer modernen pädiatrischen Endokrinologie und Kinderklinik
Für weitere Informationen steht Ihnen PD Dr. med. Thomas Riedel, Chefarzt und Departementsleiter der Kinder- und Jugendmedizin, Telefon +41 81 256 64 06, oder Dr. med. Michael Steigert, Leitender Arzt Pädiatrische Endokrinologie/Diabetologie, Telefon +41 81 256 60 94, gerne zur Verfügung.
Erfahren Sie mehr über unsere Kinder- und Jugendmedizin und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen

Lohncheck

Nutze den Service von jobs.ch und finde heraus, ob du bekommst, was du verdienst.
Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.