Technische Mitarbeiter (m/w) zur Kontrolle von Schwerverkehrsfahrzeugen

Schaffhauser Polizei — Schaffhausen
07 AprilFach­ver­ant­wortung100%

Technische Mitarbeiter (m/w) zur Kontrolle von Schwerverkehrsfahrzeugen

Die Schaffhauser Polizei mit ihren rund 210 Mitarbeitenden ist ein moderner Dienstleistungsbetrieb zu Gunsten der Sicherheit der Bevölkerung im ganzen Kanton.

Der Transitverkehr von Gütern durch die Schweiz hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Täglich fahren ca. 1'500 Lastwagen auf der Stadttangente Schaffhausen. Insbesondere für die Unfallprävention sind Kontrollen des Schwerverkehrs wichtig. Für die Mitarbeit bei den technischen Kontrollen im Schwerverkehr-Kontrollzentrum Schaffhausen suchen wir deshalb per sofort oder nach Vereinbarung

Technische Mitarbeiter (m/w) zur Kontrolle von Schwerverkehrsfahrzeugen

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Vollzug der Kontrollen des Schwerverkehrs im Schwerverkehrskontrollzentrum (SVKZ) und bei mobilen Kontrollen

  • Technische Fahrzeugkontrollen und ARV-Auswertungen (analoge und digitale Fahrtschreiber)

  • Detaillierte Sicherheitsüberprüfungen von technischem Zustand der Fahrzeuge und ihrer Ladungen

  • Dokumentenkontrolle wie Führer- und Fahrzeugausweise, Ladepapiere und Sonderbewilligungen

  • Rapportierung der festgestellten Widerhandlungen zuhanden der Staatsanwaltschaft

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufslehre als Auto-/Lastwagen-/Landmaschinenmechaniker oder Autodiagnostiker mit mehrjähriger Berufserfahrung

  • Weiterbildung zum technischen Kaufmann

  • Führerausweis für leichte- und schwere Motorwagen und Anhänger (Kat. B/E, C/E)

  • Gute ICT-Anwenderkenntnisse Office-Umgebung

  • Interesse und Bereitschaft zur ständigen Aus- und Weiterbildung im Strassenverkehrsrecht (ARV1) sowie in den Spezialgebieten ADR/SDR und digitaler Fahrtschreiber

Wir bieten:

  • Eine vielseitige und interessante Aufgabe in einem motivierten Team

  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen sowie gut ausgebaute Sozialleistungen nach kantonalem Personalrecht

  • Sorgfältige Einführung und fachspezifische Weiterbildung

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich über den untenstehenden link

 

Technischer Mitarbeiter SVKZ- Bewerbung

 

Bitte beachten Sie, dass nur Online Bewerbungen berücksichtigt werden. Dossiers von Personalberatern nehmen wir nicht entgegen.

 

Für ergänzende Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der Abteilungsleiter Verkehrspolizei, Hptm Martin Tanner, Tel. +41 52 632 81 02 oder sein Stellvertreter Lt Stefan Germann, Tel. +41 52 632 81.03, gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht


Polizeischule

Informationen zur nächsten Polizeischule  

 

Kontakt / Interesse

Ausgebildete Polizisten/Polizistinnen, die einen Korps-Übertritt oder einen Wiedereintritt in ein Polizeikorps beabsichtigen, bewerben sich bitte über folgenden Link "Polizei Initiativbewerbung"

Andere Bewerbungseingänge können leider nicht berücksichtigt werden.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Personalverantwortliche, welche Ihnen gerne weitere Auskünfte erteilt.

Tel.: +41 (0) 52 632 82 05

 

Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.