Lehrstelle: Bäcker-Konditor-Confiseur/innen EFZ (Fachrichtung Confiserie) für 2024

Bewerben

Bäcker-Konditoren-Confiseure/innen stellen mit handwerklichem Geschick und Sorgfalt eine breite Palette an köstlichen Konditorei-Spezialitäten her...

Lehrstelle: Bäcker-Konditor-Confiseur/innen EFZ (Fachrichtung Confiserie) für 2024

 
Arbeiten bei Sprüngli
Das 1836 gegründete Schweizer Familienunternehmen zählt heute mit seinem erlesenen Sortiment zu den renommiertesten Confiserien Europas. Die Produkte aus dem Hause Sprüngli stehen für beste Qualität, einmalige Frische und Natürlichkeit. Die vollendeten Kreationen bringen täglich Kundinnen und Kunden aus aller Welt ins Schwärmen.
Bäcker-Konditoren-Confiseure/innen stellen mit handwerklichem Geschick und Sorgfalt eine breite Palette an köstlichen Konditorei-Spezialitäten her. Sie produzieren Torten, Pâtisserie, Glace oder Feingebäck. Ausserdem lernen die zukünftigen Spezialisten wie die verschiedenen Schokoladen-Kreationen der Confiserie Sprüngli hergestellt werden. Das Beherrschen dieser anspruchsvollen wie auch abwechslungsreichen Tätigkeiten verlangt Ausdauer, Leidenschaft und Liebe zum Detail. Die Lernenden werden in Dietikon ausgebildet und starten jeweils zwischen 04.00 Uhr und 06.30 Uhr morgens ihren Arbeitstag.
Lehrstelle: Bäcker-Konditor-Confiseur/innen EFZ (Fachrichtung Confiserie) für 2024
Folgende Ausbildungen bieten wir an:
  • Bäcker-Konditor-Confiseur/in EBA dauert 2 Jahre 
  • Bäcker-Konditor-Confiseur/in EFZ Fachrichtung Confiserie dauert 3 Jahre 
  • Zusatzausbildung Fachrichtung Confiserie dauert 1 Jahr 
  • Zweitausbildung Bäcker-Konditor-Confiseur/in EFZ Fachrichtung Confiserie nach einer erfolgreich abgeschlossenen Lehre als Koch/Köchin EFZ dauert 2 Jahre 
Nächstmöglicher Lehrbeginn für die 2 oder 3-jährigen Ausbildungen und für die einjährige Zusatzausbildung ist im Jahr 2024
Anforderungen
  • Sek A oder guter Sek B Schulabschluss
  • Absolvierter Multicheck für Bäcker-Konditor-Confiseur/in (www.multicheck.ch) 
  • Vitalität und körperliche Belastbarkeit (Arbeitsbeginn ab 4.00 Uhr) 
  • Gute Gesundheit und keine Allergien 
  • Hygienebewusstsein und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Teamfähigkeit und gute Umgangsformen 
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
Was wir bieten
  • Ausbildung bei einer der renommiertesten Confiserien der Schweiz 
  • Motivierte Ausbildner/innen mit ausgezeichnetem Fachwissen
  • Interessante und abwechslungsreiche Grundbildung 
  • 2 interessante Einführungstage mit sämtlichen neuen Lernenden 
  • Interne praxisbezogene Kurse 
  • Teilnahme am Lehrlingswettbewerb Decorissima für Lernende aus dem Kanton Zürich 
  • Eine zusätzliche Lernwoche im letzten Ausbildungsjahr 
  • Kostenübernahme von Schulmaterial 
  • Freifachkurse in der Berufsschule 
  • Jährlicher Lehrlingsausflug 
Entwicklungsmöglichkeiten:
  • Zusatz-Ausbildung Fachrichtung Bäckerei 
  • Zusatz-Ausbildung Köchin / Koch Chef/in 
  • Konditor-Confiseur/in (Berufsprüfung) Dipl. Konditor-Confiseur/in (Höherer Fachprüfung)
  • Lebensmitteltechnologe/login EFZ
Sind Sie interessiert?
Fragen zur Ausbildung beantworten Ihnen gerne unsere Berufsbildnerinnen, Frau Regina von Däniken oder Frau Claudia Dietl telefonisch unter 044 743 43 23 
Wenn Sie sich für eine Schnupperlehre oder für eine Lehrstelle interessieren, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Online bevorzugt) bitte mit Foto und Multicheck Bäcker-Konditor-Confiseur/In Online via untenstehendem Link, per Mail an: E-Mail schreiben oder via Post an: Confiserie Sprüngli AG, Personalabteilung, Bernstrasse 89, 8953 Dietikon
* Nur Online Bewerbungen werden berücksichtigt.
Drucken
Weiterleiten
Confiserie Sprüngli AG ©
 
 
 



try {
reflineRegisterImage('bHeaderImage', 938, 469);
}
catch(err) {}

Tina Truog

Bewerben