Technische Sterilisationsassistentin (w/m/d)

Bewerben

Unsere beiden Standorte in Rheinfelden verfügen über insgesamt sechs Operationssäle. Der Hauptstandort mit der Zentralsterilisationsabteilung befindet sich im Spital Rheinfelden. Es bereitet ihnen Freude in einem familiären 5 köpfigen Team zu arbeiten. Sie haben Freude an der fachkundigen Reinigung, Desinfektion und Sterilisation der Instrumente und Medizinprodukte nach den gesetzlichen Richtlinien und anerkannten Qualitätsstandards im OP-Bereich.

Technische Sterilisationsassistentin (w/m/d)

Technische Sterilisationsassistentin (w/m/d)

Spital Rheinfelden

Operationssaal

100%

1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung

Du bewegst

  • Du bist verantwortlich für die qualitätsgesicherte Aufbereitung und Sterilisation aller Medizinprodukte
  • Du führst die Desinfektions- und Sterilisationsmethoden in der Sterilisationsabteilung selbstständig aus und bist für deren Kontrolle und Dokumentation zuständig

Du bringst mit

  • Zwingend den abgeschlossenen Fachkundelehrgang I als Technische Sterilisationsassistentin
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein

Deine Vorteile

Das sind wir

Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 83 000 Menschen im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere hausärztlichen Praxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

Kontakt

Claudia Wälchli

HR Managerin

E-Mail schreiben

+41 (0)61 835 67 94

Joëlle Scheuchzer

Leitung OP

E-Mail schreiben

+41 (0)61 835 64 54

Arbeitsort

Spital Rheinfelden, Riburgerstrasse 12, 4310 Rheinfelden

Bewerben