Revierbewachungsspezialist/in (20-40%)

14.02.Mitarbeiter20 – 40%

Revierbewachungsspezialist/in (20 - 40%)


Sie sind flexibel und arbeiten gerne selbständig? Zeichnen Sie sich überdies durch Ihren guten Orientierungssinn und technischem Verständnis aus? Falls ja, dann lesen Sie unbedingt weiter:



Revierbewachungsspezialist/in (20-40%)

Was Sie bewegen können:

  • Überwachung von diversen Liegenschaften und Geländen
  • Prävention durch unregelmässige Aussen- und Innenkontrollen
  • Erkennen und Beheben von Gefahrenquellen inkl. elektronischer Datenerfassung
  • Durchführung von Personenkontrollen
  • Regelmässiger Austausch mit unserer 24-Stunden-Zentrale

Was Sie mitbringen:

  • Freude an einer Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute PC- und Smartphone-Kenntnisse
  • Gute Kondition und ausgeprägter Orientierungssinn
  • Einwandfreier Leumund (Kontrolle Betreibungsregister-, Strafregisterauszug)
  • CH-Bürger-/in oder Bewilligung C, EU/EFTA B oder Bewilligung G
  • Führerausweis der Kat. B (Kat. A1 und eigenes Auto von Vorteil)

Was wir bieten:

  • Eine nicht alltägliche, interessante Tätigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Hohe Eigenverantwortung
  • Entsprechende Berufskleidung und Ausrüstung
  • Eine professionelle Einführung in Ihr neues Arbeitsgebiet
  • Bezahlte interne Aus- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit zur Erlangung des eidg. Fachausweises
  • Eine sichere Dauerstelle mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Sie gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre folgenden Unterlagen:
  • Bewerbungsschreiben
  • Aktueller Lebenslauf inkl. Foto
  • Arbeitszeugnisse und Zertifikate / Diplome