Chemietechnologen/-technologin 100 %

20 AprilMitarbeiter100%

In der Bau- und Umweltschutzdirektion engagiert sich das Amt für Industrielle Betriebe mit seinen Abwasseranlagen für sauberes Wasser und gesunde Gewässer. Für die vielseitigen Arbeiten auf den Abwasserreinigungsanlagen in Birsfelden und Therwil suchen wir per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Chemietechnologen/-technologin 100 %

In dieser Funktion betreiben und unterhalten Sie mit Hilfe des Prozessleitsystems die verfahrenstechnischen Stufen der Abwasserreinigungsanlagen. Sie überwachen die Betriebseinrichtungen, nehmen Anlagen in Betrieb, erkennen Störungen und treffen Massnahmen zur Störungsbehebung. Ausserdem werden Sie für Revisionen und Wartungen an Maschinen und Geräten eingesetzt und leisten eigenverantwortlich Pikettdienst.

Sie haben eine Ausbildung als Chemietechnologe/-technologin EFZ oder eine gleichwertige Ausbildung abgeschlossen. Ausserdem sind Sie sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und besitzen den Führerausweis der Kategorie B. Sie haben Interesse sich zum/zur Klärwärter/in VSA ausbilden zu lassen und sind bereit Pikettdienst zu leisten. Zudem ist es Ihnen während des Pikettdienstes möglich, innerhalb von 30 Minuten am Arbeitsort zu sein.

Sie werden schrittweise in Ihre neuen Aufgaben eingeführt und profitieren vom Wissensaustausch mit erfahrenen internen und externen Fachleuten. Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf runden unser Angebot ab.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Patrick Lüthy, Betriebsleiter ARA Birs und Birsig, Tel. 061 319 92 85. Weitere Infos finden Sie unter www.aib.bl.ch.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.