Stationssekretärin 80%

29 AprilMitarbeiter80 – 100%

Stationssekretärin 80%

In dieser vielseitigen und anspruchsvollen Tätigkeit entlasten Sie die Ärzte und unterstützen sie mit Ihrer exakten Arbeitsweise bei administrativen Aufgaben. Primär bereiten Sie für die Ärzte sowie das medizinische Controlling die Patientenberichte vor (keine Schreibarbeit). Sie schätzen selbstständiges Arbeiten und überzeugen als Organisationstalent mit sehr guten EDV-Kenntnissen. Weitere administrative Tätigkeiten zur Unterstützung des Brustzentrums wie beispielsweise die Vorbereitung des Tumorboards und die Bearbeitung der Nachsorgebögen unserer Tumorpatientinnen runden Ihr Aufgabengebiet ab.
Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 83 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.
In dieser vielseitigen und anspruchsvollen Tätigkeit entlasten Sie die Ärzte und unterstützen sie mit Ihrer exakten Arbeitsweise bei administrativen Aufgaben. Primär bereiten Sie für die Ärzte sowie das medizinische Controlling die Patientenberichte vor (keine Schreibarbeit). Sie schätzen selbstständiges Arbeiten und überzeugen als Organisationstalent mit sehr guten EDV-Kenntnissen. Weitere administrative Tätigkeiten zur Unterstützung des Brustzentrums wie beispielsweise die Vorbereitung des Tumorboards und die Bearbeitung der Nachsorgebögen unserer Tumorpatientinnen runden Ihr Aufgabengebiet ab.

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Praxisassistentin EFZ, Medizinische Fachangestellte oder Arztsekretärin
  • Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung in einem Spital
  • Attraktive Anstellungsbedingungen sowie zahlreiche Vergünstigungen im Freizeitbereich
  • Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sowie Ökobonus
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in einem dynamischen und lebhaften Spitalbetrieb

Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Für weitere Informationen steht Ihnen [Stellen.LVGVorname] [Stellen.LVGNachname] unter Telefon +41 61 835 62 20 gerne zur Verfügung.

Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.