Mediamatikerin / Mediamatiker Kommunikation/Digitale Transformation

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    20 September 2022
  • Pensum:

    90%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Französisch

Das Bundesamt für Zivildienst ZIVI sucht:

Mediamatikerin / Mediamatiker Kommunikation/Digitale Transformation

Mediamatikerin / Mediamatiker Kommunikation/Digitale Transformation

90%-90% / Thun

Zivildienst – Vollzug und Weiterentwicklung
Der Bereich Kommunikation ist zuständig für die interne und externe Kommunikation. Er unterstützt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesamts für Zivildienst (ZIVI) in der Kommunikation mit den verschiedenen Anspruchsgruppen in Zeiten der digitalen Transformation. Sie wollen aktiv bei der Umsetzung der Strategie Digitale Transformation mitwirken und an der Schnittstelle zwischen Technik und Kommunikation Ihren Beitrag im Change Management Prozess leisten? Wenn Sie mehr als nur einen Job suchen, dann sind Sie bei uns richtig.

Ihre Aufgaben

  • Inhaltliches, grafisches und konzeptionelles Umsetzen der Strategie Digitale Transformation ZIVI (z.B. Erstellen von Umsetzungskonzepten zur Digitalisierung von Prozessen und Dienstleistungen, Recherchieren und Analysieren von bestehenden Lösungen im Umfeld der digitalen Verwaltung Schweiz DVS, Auswerten von Umfragen bei Mitarbeitenden ZIVI zur Digitalen Transformation für den CDO, Mitarbeiten bei der Evaluation, Einführen, Betreuen und Weiterentwickeln von neuen Technologien wie Chatbot, Robotic Process Automation)
  • Entwickeln von neuen Online-Kommunikationsformaten für Soziale Medien und Kleiderwebshop (z.B. Suggestion Tools, Ideenboxen, Decision Making Games und E-Panels) in der Rolle als Web-Master; Sicherstellen des Betriebs von Web und Intranet im 1st Level Support
  • Ausbauen und Weiterentwickeln der vorhandenen Funktionalitäten von Website, Intranet und Kleiderwebshop mit internen und externen Leistungserbringern; Management von Zugriffsberechtigungen und Schnittstellen zwischen internen und externen Kanälen (Social Media, Sharepoint, Kahoot, Typeform)
  • Vertreten des ZIVI in periodisch stattfindenden Web- und Social-Media-Gremien des Bundes und Beraten des Direktionsbereichs Vollzug zu Kanälen, Gefässen und Inhalten für Stellungspflichtige, Gesuchstellende, Zivildienstleistende und Einsatzbetriebe

Ihr Profil

  • Eidgenössischer Fachausweis als Mediamatiker/in und einige Jahren Berufserfahrung (vorzugsweise in der Verwaltung); Weiterbildung z.B. in Themen wie Kommunikation, Change Management oder Wirtschaftsinformatik ist erwünscht
  • Hohe Lern- und Veränderungsbereitschaft und ausgeprägte Eigenverantwortung
  • Persönlichkeit mit ausgewiesener Leistungsmotivation und vernetztem Denken
  • Kommunikationsfähigkeit und Affinität im Umgang mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen
  • Gute aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen

Zusätzliche Informationen

Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Thomas Brückner, Leiter Kommunikation, Tel. 058 468 19 55.

Über uns

Das Bundesamt für Zivildienst (ZIVI) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Belange des Zivildienstes und ist im Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) angesiedelt. Das ZIVI

  • entscheidet über die Zulassung zum Zivildienst,
  • betreut und überprüft die zivildienstpflichtigen Personen in der Erfüllung ihrer Dienstpflicht und
  • betreut anerkannte Einsatzbetriebe und prüft die Gesuche von Neuen.
Personen, die den Dienst in der Armee nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren können, wird die Erfüllung ihrer Dienstpflicht in einer gemeinnützigen Institution ermöglicht.

Malerweg 6, 3600 Thun

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Bewerben