Sportphysiotherapeutin / Sportphysiotherapeut 80%

Bewerben

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

Sportphysiotherapeutin / Sportphysiotherapeut 80%

Sportphysiotherapeutin / Sportphysiotherapeut 80%

Arbeitsort: Klinik St. Anna | Luzern
Besetzung per: nach Vereinbarung
Anstellungsart: Unbefristet
Referenznummer: 21831

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Die Klinik St. Anna mit Standort im Bahnhof Luzern sucht per 1. April 2022 ein motiviertes Teammitglied für das Team der Physiotherapie St. Anna im Bahnhof.

IHRE AUFGABEN

  • Du behandelst ambulante Patientinnen und Patienten aus einem breiten medizinischen Spektrum, hauptsächlich aus der Sportmedizin, Orthopädie und Rheumatologie selbstständig und fachkompetent
  • Zudem bist du für die Betreuung und Instruktion der Patientinnen/Patienten und Kundinnen/Kunden im Rahmen der Medizinischen Trainingstherapie und des Selbstzahlerangebotes in unserem Trainingszentrum zuständig

IHR PROFIL

  • Du verfügst über eine Ausbildung als Dipl. Physiotherapeut/-In FH oder HF (mit bereits vorhandener SRK-Anerkennung), abgeschlossene oder geplante sportphysiotherapeutische Zusatzausbildung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im orthopädischen Bereich
  • Du bist motiviert, sportbegeistert, kundenorientiert, legst Wert auf Qualität und schätzt die selbstständige Arbeit in einem multidisziplinären Team
  • Du besitzt eine Zusatzausbildung in Pilates, Antara oder TRX
EVIDENZBASIERT
  • Wir arbeiten auf dem neusten Stand der Wissenschaft um möglichst schnell und effektiv die Ziele unserer Patienten und Kunden zu erreichen
WAS WIR BIETEN
  • Ein aufgestelltes & sympathisches Team
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • Jährlicher Teamevent
  • Wöchentliche interne Fortbildung
  • Monatliche Teamsitzung
  • Gratis Kurse für unsere Mitarbeitenden
  • 5 Wochen Ferien plus 4 bezahlte «Umziehtage»
  • Grosszügiger finanzieller Support für Weiterbildung ab dem 2. Jahr bei 100% Pensum
  • Attraktives Mobilitätskonzept
  • Bezahlte wöchentliche Adminzeit

Regional verankert, zeichnet sich die Klinik St. Anna durch ihre hochspezialisierte Medizin, moderne Infrastruktur sowie ihre einmalige Lage mit wunderbarer Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die Zentralschweizer Bergwelt als familiäres Zentrumsspital aus. Unsere Arbeitskultur bietet Weitsicht und Platz für Neues. Als Mitarbeitende/r kannst du dich einbringen, dich weiterentwickeln und dein Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten. Gemeinsam übernehmen wir regionale und gesellschaftliche Verantwortung. Zudem erlauben es unsere flexiblen Arbeitsbedingungen, Berufstätigkeit und Familienaufgaben miteinander zu verbinden. Als Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden zählen wir u.a. durch marktgerechte Sozial- sowie Lohnnebenleistungen zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen.

Für zusätzliche Informationen steht dir Corinne Albani, Leiterin Physiotherapie, unter E-Mail schreiben oder Nadine Leisibach unter E-Mail schreiben gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Bitte beachte, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerbe dich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

Bewerben