Fachverantwortliche/r Konzepte / Administration (Generalist/in) (40% - 80%)

Bewerben

KOOPERATIVE SPEICHERBIBLIOTHEK SCHWEIZ

Werden Sie Teil einer innovativen Idee!

Der Verein Kooperative Speicherbibliothek Schweiz betreibt ein halbautomatisiertes Hochregallager. Unsere Kunden sind die angeschlossenen Mitglieder-Bibliotheken. Neben der effizienten, raumsparenden, kostengünstigen und an konservatorischen Vorgaben ausgerichteten Lagerung und Bewirtschaftung von Büchern, Zeitschriften und weiteren Medien, wie beispielsweise Gerichtsakten, erbringt der Verein auch Dienstleistungen wie Versand und elektronische Dokumentenlieferung. Das national einmalige Projekt ist zudem offen für weitere interessierte Bibliotheken.

Wir suchen für unser kleines, sympathisches Team eine/n

Fachverantwortliche/r Konzepte / Administration (Generalist/in) (40% - 80%)

Aufgaben

  • Erstellung und Umsetzung von fachfremden Konzepten und Dokumentationen
  • Führen von kleineren und mittleren Projekten
  • Koordination und Administration der Führungen und Anlässe
  • Verantwortlich für den bestehenden Risikomanagement-Prozess
  • Organisation und Protokollierung der Sitzungen
  • Unterstützung und Entlastung des Geschäftsführers und des Vorstands
  • Verantwortung für Sekretariat, Empfang und Telefon
  • Betreuung Bestellwesen inkl. Liefer- und Rechnungskontrolle
  • Vertretung/Unterstützung anderer Fachbereiche

Qualifikationen

  • Kaufmännische oder bibliothekarische Ausbildung mit fachspezifischer Weiterbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Position
  • Ausgewiesene Fähigkeiten in der Konzepterstellung und in der Umsetzung
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (SIZ-Diplom Informatik Anwender II oder vergleichbar)
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift sowie gute Französisch- und Englischkenntnisse (B1/B2)

 

Ihre Persönlichkeit

  • Team- und konfliktfähig
  • Organisationstalent
  • Exakte, strukturierte, fundierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Flair für technische Belange
  • Engagiert, offen und kommunikativ
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Loyal, integer und dienstleistungsorientiert

 

Wir bieten

  • Vielseitiges, ausbaubares Aufgabengebiet in einem innovativen, dynamischen Umfeld
  • Moderne, vielschichtige Infrastruktur und interessante Fachthemen
  • Spielraum für initiatives, selbstständiges Handeln
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

 

Arbeitsort

Büron LU

 

Bewerbungen

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung inkl. Motivationsschreiben bis zum 
30. September 2022 ausschliesslich per E-Mail an E-Mail schreiben.

Bewerben