Physiotherapeut/in

Tertianum AG

Tertianum AG

Berlingen
Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    20 Juli 2022
  • Pensum:

    40 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch
  • Arbeitsort:

    Berlingen

Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Tertianum ist mit Residenzen und Wohn- und Pflegezentren an knapp 80 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten.

Bei Tertianum Neutal in Berlingen am Untersee (Region Bodensee) bieten wir den 137 Gästen und Patienten Dienstleistungen im Alter an. Diese sind auf die Bereiche Langzeit- und Entlastungspflege, Palliative Care, Psychogeriatrische Pflege, Geriatrische Rehabilitation und Betreutes Wohnen ausgerichtet.

Für unser Team in unserer Klinik für geriatrische Rehabilitation suchen wir per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

eine/n Physiotherapeutin/Physiotherapeuten 40-100%

Wiedereinsteiger/-innen sind herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Patienten bei der Erreichung ihres Rehabilitationszieles durch Verbesserung von Mobilität bzw. Gangsicherheit, Kraft und Ausdauer
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Behandlungsteam mit flachen Hierarchien (Physiotherapie, Ergotherapie, aktivierende therapeutische Pflege, Logopädie, Ernährungsberatung, Ärzte u.a.)
  • Durchführung von funktionellen Assessments
  • Aktive Teilnahme an Fallbesprechungen, Supervisionen, Rapporten und internen Fortbildungen
  • Ganzheitliche Sicht auf den Rehabilitationsprozess
  • Anleitung des Pflegeteams zum Transfer der Therapien in den Pflegealltag
  • Aktive Teilnahme am Austrittsmanagement
  • Weiterentwicklung des therapeutischen Angebotes

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Physiotherapeut FH oder eine gleichwertige, durch das SRK anerkannte Ausbildung
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit älteren Menschen
  • Vorzugsweise einige Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse von therapeutischen Assessments sowie wissenschaftlich fundierten Behandlungsmethoden
  • Hohe Eigeninitiative sowie Kritik- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamorientierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen ein Arbeitsumfeld, in dem menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden. Die Patienten stehen dabei im Mittelpunkt unseres Wirkens. Sie profitieren von zahlreichen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und attraktiven Benefits.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? So freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Für Fragen steht Ihnen Beate Meier unter der Telefonnummer 052 762 53 44 gerne zur Verfügung.

Bewerben