Pflegeexpertin:experte CNS

Bewerben

  • Sie arbeiten direkt in der klinischen Praxis mit, bringen ihre Fachexpertise in der klinischen Tätigkeit ein und unterstützen so die Pflegeteams in komplexen Situationen
  • Sie leiten und/oder begleiten Projekt- oder Arbeitsgruppen, führen pflegefachliche Weiterbildungen durch und stellen den Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Berufspraxis sicher

Pflegeexpertin:experte CNS

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Pflegeexpertin:experte CNS

Eintritt per 01.12.2022 oder n. V.

60 – 80 %

Bern

Von der Jugend bis ins hohe Alter: Wir sind für unsere Frauen da.
Von der üblichen Jahreskontrolle bis hin zu den spezialisierten Sprechstunden: Die Frauenklinik im Inselspital ist die Anlaufstelle für gynäkologische Anliegen aller Art in Bern.
Wir bieten den Frauen für die Behandlung und Betreuung erstklassige Technologie und moderne Techniken nach aktuellstem Standard an, sind aber auch für allen gynäkologischen Notfällen rund um die Uhr für die Frau da.

  • Abgeschlossener Master in Nursing Science
  • Fundierte klinische Kompetenz und mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich der Gynäkologie oder Onkologie
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz, gute Kommunikationsfähigkeiten und haben eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und innovativen Umfeld, sowie ein attraktives internes Fort- und Weiterbildungsangebot eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Lena Sutter
Leitende Pflege- und Hebammenexpertin
Telefon +41 31 632 11 17

Bewerben