Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann 60-80% befristet per sofort bis 30.09.2022 oder 31.12.2022

Bewerben

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann 60-80% befristet per sofort bis 30.09.2022 oder 31.12.2022

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann 60-80% befristet per sofort bis 30.09.2022 oder 31.12.2022

Arbeitsort: Salem-Spital | Bern
Besetzung per: per sofort bis 30.09.2022 oder 31.12.2022
Anstellungsart: Befristet
Referenznummer: 15705

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Für unsere Abteilung mit den Schwerpunkten Wirbelsäulenchirurgie und Orthopädie oder die interdisziplinäre Abteilung suchen wir Sie zur Unterstützung unseres Teams.

IHR WIRKUNGSBEREICH

IHRE AUFGABEN

  • Übernahme und Durchführung einer professionellen Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten auf der medizinischen/orthopädischen Abteilung nach unserem Pflegeleitbild
  • Beurteilen von Pflegesituationen, adäquate Reaktion in Akutsituationen, lückenlose Führung der Pflegedokumentation wie auch Erfassung aller erbrachten Leistungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Belegärzten und anderen Bereichen
  • Teilnahme an den täglichen Visiten der Belegärzte, damit ein guter Informationsfluss gewährleistet wird
  • Aktive Beteiligung an Projekten und Unterstützung der Abteilungsleitung sowie des gesamten Teams für die Sicherstellung einer bestmöglichen Pflegequalität
  • Mithilfe bei der Betreuung von Lernenden

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann
  • Von Vorteil bringen Sie einige Jahre Berufserfahrung im Akut-Spital mit
  • Gute Deutschkenntnisse sowie Leichtigkeit im Umgang mit dem Computer werden vorausgesetzt
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, Flexibilität und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Ihre aufgestellte, hilfsbereite und freundliche Persönlichkeit runden Ihr Profil ab

BISHERIGE ERFAHRUNG

WEITERE FÄHIGKEITEN UND KENNTNISSE

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Bern erwartet Sie ein eingespieltes und dynamisches Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut. Ebenso dürfen Sie fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zusammen mit sehr guten Sozialleistungen von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen mit unserem "Freizeit Plus Modell" die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren. Teilzeitmitarbeitende haben zudem die Chance, von attraktiven Flexvereinbarungen zu profitieren.

Als Mitarbeitende, die Sie sich für ihre Arbeit vollständig umziehen müssen, erhalten Sie bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage. Bei einem reduzierten Arbeitspensum vermindern sich die freien Tage entsprechend

Für zusätzliche Informationen stehen Ihnen Yvonne Wetterwald, Leiterin B1/B2, unter T +41 31 337 62 22, oder Nicole Heilig, Leiterin Pflegedienst, unter T +41 31 337 68 55, oder Germaine Pilz unter E-Mail schreiben gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

#ebkampagne

Bewerben