SAP Berater*in und Projektleiter*in

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    08 September 2022
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Englisch

SAP Berater*in und Projektleiter*in

Die Wasserversorgung Zürich beliefert die Stadt und zahlreiche Gemeinden rund um die Uhr mit frischem, sauberem Trinkwasser. Diese Aufgabe im Dienste der Öffentlichkeit erfüllen wir mit rund 280 engagierten Mitarbeitenden. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur hohen Lebensqualität der Stadt und der Region Zürich.

Agiles Arbeiten. Spannende Projekte. Entwicklungsmöglichkeiten. Teamspirit. Work Live Balance.

Wir, das SAP Competence Center der Wasserversorgung, suchen Sie! Ihr Knowhow aus Berufspraxis und Studium können Sie bei uns nahtlos einbringen. Sie leiten selbstständig entsprechende Projekte und arbeiten mit internen sowie externen Partnern zusammen. Für diese vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir Sie als

SAP Berater*in und Projektleiter*in

80-100 %

Ihre Aufgaben


  • Sie planen, steuern und realisieren Projekte im Verantwortungsbereich.

  • Sie übernehmen Modulverantwortung für SAP PS und PPM sowie stellvertretend für FI/CO, HCM.

  • Sie sind zuständig für Prozessanalyse, Konzeption, Customizing, Testing, Dokumentation und Betrieb.

  • Sie koordinieren interne und externe Spezialisten.

  • Sie übernehmen 2nd Level Support Aufgaben und unterstützen Key User sowie Anwender zentraler Fachbereiche.

Sie bringen mit


  • Abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung.

  • Mehrjährige Berufserfahrung in mind. einem der folgenden SAP Bereiche: PS/PPM, CS/MM.

  • Sie sind motiviert, sich mit dem Thema Projektabwicklung im SAP PS auseinanderzusetzen.

  • Sie verstehen die Zusammenhänge zwischen SAP Logistik und FI/CO.

  • SAP Reporting Tools und SAP Analytics Cloud sind für Sie keine Fremdwörter.

  • Praktische Erfahrung mit Upgrade- und Migrationsprojekten im Hinblick auf die bevorstehende S4/HANA Transformation wäre ideal.

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, verhandlungssicheres Deutsch und gute Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet in einem kollegialen und agilen Arbeitsumfeld. Unsere Mitarbeitenden profitieren von attraktiven Anstellungsbedingungen und gezielten Aus- und Weiterbildungen. Zudem verfügen wir über eine moderne Infrastruktur und eine gute öffentliche Verkehrsanbindung. 

Interessiert?

Auskünfte erteilen Ihnen gerne Andreas Markwalder, Leiter Informatik, Telefon +41 44 415 22 18 und Gabriela Lips, Personalverantwortliche, Telefon +41 44 415 22 13.

Bewerben