Wissenschaftlicher Mitarbeiter als Fachspezialist (m/w/d) 80%

Bewerben

Als Teil unseres Bereichs Blutversorgung stellen Sie ab 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung die Qualifizierung und Validierung bestehender Prozesse und Geräte gemäss GMP an den jeweiligen Standorten in Bern, Waadt und Wallis sicher.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter als Fachspezialist (m/w/d) 80%

Ihre Aufgaben

  • Sie evaluieren mit den zuständigen Abteilungen und Bereichen neue Anlagen, Prozesse und Geräte und sind für deren Qualifizierung und Validierung gemäss GMP Standard verantwortlich
  • Sie sind für die Erstellung der Vorgabedokumentation und der Qualifizierungs- und Validierungspläne zuständig, führen die Tests durch und verfassen die Schlussberichte
  • Sie fungieren als Schnittstelle für technische Belange zwischen den Internen Diensten, der Informatik, dem Qualitätsmanagement und externen Lieferanten
  • Die Beobachtung der laufenden technischen Entwicklungen im Umfeld der blutverarbeitenden Industrie und deren Einführung runden das interessante Aufgabengebiet ab

Ihre Kompetenzen

  • Sie besitzen einen Höheren Abschluss (FH, HF) mit naturwissenschaftlichem oder technischem Hintergrund
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse im Bereich GMP-konformer Qualifizierung/Validierung und haben fundierte IT-Kenntnisse
  • Das Durchführen von Messungen, Umgang mit technischen Geräten und Aufbau von
    Testumgebungen motiviert Sie
  • Die Arbeit in einem GMP-Umfeld ist für Sie nicht neu und Sie kennen sich mit der Prozessanalyse, der Erstellung von Berichten und der Erarbeitung von Konzepten aus
  • Sie sind eine kontaktfreudige, pragmatische und lösungsorientierte Persönlichkeit
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und exakte Arbeitsweise aus und verständigen sich mühelos in deutscher und französischer Sprache

Über uns

Sie finden bei uns eine sinnvolle und interessante Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit sehr guten Sozialleistungen. Teilzeitarbeit wird geschätzt und Möglichkeiten zur Entwicklung und Zusammenarbeit in einem zweisprachigen Umfeld werden gefördert.

 Wollen Sie Teil einer humanitären Idee werden und mit uns die Zukunft gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Andreas Wicki, Leiter Blutversorgung, Tel. 031 384 24 64.

Interregionale Blutspende SRK AG
Herr Andreas Wicki
Leiter Blutversorgung
Murtenstrasse 133
3008 Bern
031 384 24 64

Bewerben