Fachspezialist:in Logistikleitstand

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    23 September 2022
  • Pensum:

    60 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch
  • Arbeitsort:

    Olten

Das können Sie bewegen.

  • Sie führen schweizweit das Lagerverwaltungssystem PROLAG®World an 20 Standorten der SBB ein.
  • Sie wirken bei der der Einführung bzw. Ablösung einer neuen Schnittstelle zwischen dem LVS und SAP S/4 aktiv mit.
  • Sie fungieren als zentraler Leitstand Support für die Key User der einzelnen Standorte und erarbeiten Lösungen in Zusammenarbeit mit den internen und externen Stellen.
  • Durch Ihren Einsatz stellen Sie die dauernde Funktionsfähigkeit des Lagerverwaltungssystems, dessen Schnittstellen zu SAP und automatischen Lager sicher.
  • Sie leisten konzeptionelle und operative Mitarbeit bei der Neu- bzw. Weiterentwicklung von Logistikprozessen, werten schweizweite Kennzahlen aus und führen Schulungen durch.

Das bringen Sie mit.

  • Sie sind eine proaktive, kommunikative Persönlichkeit mit Kundenorientierung und verfügen über ein gutes analytisches Denkvermögen.
  • Sie verfügen über Prozesskenntnisse im Bereich Lagerlogistik und haben bereits Berufserfahrung in IT-bezogenen Projekten.
  • Sie haben fundiertes Wissen von Lagerverwaltungssystemen oder SAP (R/3 oder S/4) und sehr gute Anwenderkenntnisse in den üblichen EDV-Tools.
  • Abgeschlossene Ausbildung auf Stufe FA, HF oder FH im Bereich Logistik, Prozesse, Wirtschaftsinformatik oder Informatik.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1). Gute Italienischkenntnisse und/oder Französischkenntnisse von Vorteil.
  • Bereitschaft zu schweizweiter Reisetätigkeit und vorübergehender Arbeit an einem anderen Standort.
So geht's weiter.
SBB AG
Fabian Graf - Talent Partner
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
SBB CFF FFS
Olten
Bewerben