Rückkehrberater/in

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    23 September 2022
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Englisch

Rückkehrberater/in

Kanton Zürich

Sicherheitsdirektion

Sozialamt

Rückkehrberater/in

80

100

Das Kantonale Sozialamt mit über 250 Mit arbeitenden übernimmt vielfältige, steuernde und operative Aufgaben schwerpunktmässig in der Sozialhilfe, den Sozialversiche rungen, bei sozialen Einrichtungen und im Asylbereich an der Schnittstelle zwischen Bund, anderen Kantonen, Städten, Gemeinden und verschiedenen privaten Organisationen. Es führt ausserdem eine eigene Einrichtungdas tilia mit Sitz in Rheinau, das über 132 Wohn- und Beschäftigungsplätze, aufgeteilt in 13 Wohngruppen und fünf Atelierbereiche verfügt.

Im Rahmen des Pilotprojektes «Rückkehrorientierung und Rückkehrberatung im Sanktionsvollzug» suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung, befristet bis Ende 2025, eine/n

Rückkehrberater/in.

Ihre Hauptaufgaben


  • Sie übernehmen den Lead im Führen von Beratungsgesprächen im Asyl- und Strafvollzugskontext an verschiedenen Standorten und erledigen die dazugehörenden administrativen Arbeiten.

  • Sie übernehmen die Planung, Vorbereitung und Durchführung der Rückreise ins Heimatland in Zusammenarbeit mit Behörden und Partnerorganisationen.

  • Sie prüfen finanzielle Beiträge und koordinieren Reintegrationsprojekte, welche den Betroffenen den Start in ihrer Heimat erleichtern.

  • Sie führen Informationsveranstaltungen durch, fungieren als Ansprechperson gegenüber den involvierten Akteuren und erstellen Berichte.

Ihre Fähigkeiten und Talente


  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufslehre.

  • Sie bringen gute Deutsch-, Englisch- sowie Französischkenntnisse mit (weitere Fremdsprachen von Vorteil).

  • Sie können Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion (vorzugsweise im Migrationsbereich nachweisen).

  • Sie bringen eine rasche Auffassungsgabe, verbunden mit einer pragmatischen Handlungsweise sowie Durchsetzungsvermögen gepaart mit diplomatischem Geschick mit.

  • Sie verfügen über ein interkulturelles Verständnis, ein hohes Mass an Integrität und gute Umgangsformen.

Unser Angebot

Wenn Sie Herausforderungen als Chance und Vielfalt als Bereicherung erkennen, werden Sie sich bei uns wohl fühlen. Sie werden sich einbringen und wirken können. Der Kanton Zürich ist ein solider, fairer und verlässlicher Arbeitgeber. Natürlich bieten wir attraktive Anstellungsbedingungen. Zu uns kommen Sie aber nicht wegen den Benefits, sondern weil Sie sich für das grosse Ganze einbringen möchten: für die Gesellschaft.

Erkennen Sie sich wieder?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie dafür das Online-Tool, damit wir Ihre Unterlagen bearbeiten können. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Sabrina Gullo (Leiterin Rückkehrberatung) unter 043 259 52 91 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Vielleicht Ihr neues Umfeld? www.zh.ch/sozialamt

Bewerben