ICT System Administrator - Netzwerk (80-100%)

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    16 September 2022
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Englisch

Zur Erweiterung und Ausbau des Operations Control Center an unserem Hauptsitz in Aarau suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als ICT System Administrator. Bei Swissgrid erwarten Sie spannende Aufgaben und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in einem motivierten und dynamischen IT-Spezialisten Team.

Wenn Sie sich mit uns für die Versorgungssicherheit in der Schweiz und Europa einsetzen und einen Beitrag leisten wollen, dann werden Sie unser Teammitglied als

ICT System Administrator - Netzwerk (80-100%)

In dieser spannenden Funktion im Fachbereich Netzwerk haben Sie die Verantwortung für den sicheren Betrieb eines europaweiten MPLS Netzwerkes im Bereich des First Level Supports. Ausserdem gehören zu Ihren Aufgaben:

  • Regelmässiger Austausch mit europäischen Partnern und Koordination des Betriebs und Entstörung
  • Unterstützen und Entlasten des Fachbereichs für das interne Datennetzwerk der Swissgrid
  • Überwachen und Analysieren von Systemmeldungen, Lokalisieren und Beheben von Störungen, Anstossen von technischen Ausweich- und/oder Eskalationsverfahren und Lösen von erforderlichen Recovery-, Restart- und Restore-Verfahren (in Zusammenarbeit mit dem 2nd Level Support oder den europäischen Partnern)
  • Initiieren von erforderlichen Unterhalts- und Wartungsarbeiten (zum Beispiel Upgrades) beim 2nd Level Support
  • Veranlassen des Unterhalts und der Nachführung der systemtechnischen Dokumentationen und Update der Asset Datenbank
  • Das Leisten von Pikettdienst (Engineer on Duty) gehört ebenfalls zu dieser Position
  • Einen Abschluss (HF oder FH) im Bereich Informatik/Telekommunikation oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse im CISCO Umfeld, Kenntnisse in gängigen Plattformen und Technologien (speziell MPLS); eine CCNA und/oder CCNP Zertifizierung wäre ein Plus
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse im Betrieb von komplexen Netzwerken
  • Gute Hard-, Software-, Netzwerk-, Netzwerk Security- und allgemeine Informatikkenntnisse, werden vorausgesetzt; ein ITIL Foundation Zertifikat ist ein grosser Vorteil
  • Freude, sich mit internationalen Gremien und Partner auszutauschen und zusammenzuarbeiten
  • Gute Kenntnisse im Monitoring und Reporting von Netzwerken und Erfahrung in der Automatisierung und im Scripting
  • Sprachkenntnisse: Deutsch fliessend und Englisch verhandlungssicher 
Bei Interesse freut sich Marlene Eve über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich online über unser Karriere-Portal.

Bewerben