Lehrperson ParaWork / ParaSchool 80-100%

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    22 September 2022
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch
  • Arbeitsort:

    Nottwil

Ihr Arbeitgeber

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) stellt als Akutspital sowie Spezial- und Rehabilitationsklinik die umfassende medizinische Versorgung von Patient*innen mit Querschnittlähmung, Wirbelsäulenleiden und zur Beatmungsentwöhnung sicher. Mit unserer klinischen Forschung überprüfen und fördern wir kontinuierlich die medizinischen Leistungen im gesamten Behandlungsspektrum. Wir beschäftigen rund 1500 Mitarbeitende aus 80 Berufen. Als Tochterunternehmen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit. Das SPZ in 9 Buchstaben erklärt: QRB-ARL-PFM auf thecube.ch.

Die Soziale und Berufliche Integration des SPZ beinhaltet die Bereiche "ParaWork" sowie "ParaSchool". Wir haben den Auftrag, zugewiesene Patient*innen - sowohl Jugendliche wie auch Erwachsene - während der gesamten Rehabilitationszeit schulisch sowie berufsbezogen zu unterstützen und bei der beruflichen Neuorientierung zu beraten und zu fördern. Dabei begleiten wir Querschnittgelähmte auch nach der stationären Rehabilitation in der berufsorientierten Integration ambulant mit beruflichen Abklärungen und schulischen Vorbereitungen. Der professionelle Schulunterricht von Jugendlichen und Erwachsenen im Individualsetting steht im Zentrum unseres Arbeitsalltags. Weitere Informationen zur ParaWork finden Sie unter www.parawork.ch.

Zur Unterstützung unseres Fachlehrer*innen-Teams suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine engagierte Lehrperson ParaWork / ParaSchool 80-100%.

Ihre Verantwortung

  • Individualunterricht und Gruppenunterricht in Deutsch, DaZ, Englisch und Mathematik
  • Unterricht, Aktivierung und Berufsabklärung unserer Patient*innen und Klient*innen als Vorbereitung auf eine zukünftige Umschulung/Berufsbildung
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Fachleuten der Berufsorientierten Integration und des interdisziplinären Rehabilitationsteams
  • Möglichkeit der Übernahme einer Co-Teamleitung

Ihre Persönlichkeit

Sie verfügen über einen Abschluss als Lehrperson sowie mehrjährige Berufserfahrung im andragogischen oder pädagogischen Unterrichten. Nebst Ihrer ausgeprägten Empathie sowie Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie sich durch Ihre Begeisterungs- und Teamfähigkeit aus. Wenn Sie zudem resilient sind und Ihnen der Umgang mit schweren Schicksalsschlägen keine Berührungsängste bereitet, dann sind Sie unsere gesuchte Person.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Stelle im Rahmen unserer Zielsetzung der beruflichen Integration von Menschen mit einer Querschnittlähmung. Es erwartet Sie ein offenes und angenehmes Arbeitsklima, eine moderne Infrastruktur sowie fortschrittliche Anstellungsbedingungen. Wir legen zudem Wert auf die berufliche und persönliche Entwicklung, welche durch zahlreiche Angebote gefördert wird.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Christine Reuse Peter, Verantwortliche ParaWork unter Tel. 041 939 57 93.
Corinne Loosli, HR Verantwortliche, freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.
Schweizer Paraplegiker-Gruppe
6207 Nottwil
Bewerben