Entwicklungs- / Prozessingenieur, Werkstoff- / Fertigungstechnik (w/m/d)

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    03 August 2022
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Englisch
  • Arbeitsort:

    Spiez

Entwicklungs- / Prozessingenieur, Werkstoff- / Fertigungstechnik (w/m/d)

Referenz-Nr: 062

Ihre Aufgabe

Verantwortung für neue technologische und innovative Produkte als Entwicklungs- und Verfahrensingenieur wahrnehmen und/oder Weiterentwicklungen in der Prozessoptimierung von bestehenden Produkten (Leistung/Funktion/Qualität und Termin) realisieren

Als Prozessfachkraft bei der Eruierung von technischen Lösungsmöglichkeiten bezüglich Umform- und Tiefziehprozesse mitarbeiten und diese mitgestalten

Versuchs- und Testergebnisse hinsichtlich Werkstoff und Herstellverfahren analysieren und interpretieren sowie neue Produktideen initiieren

Produktentwicklungen und deren Umsetzung verantworten, d.h. technische Konzepte, Lösungen sowie Versuchsprogramme unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und qualitativer Gesichtspunkte erarbeiten

Produkte Roadmap definieren, anschliessend Entwicklungsprojekte mit Planungs- und Steuerungsdokumenten (Termine, Aufwand, Ressourcen, Kosten usw.) ausarbeiten und zielorientiert umsetzen und vorantreiben

Über alle Projektphasen kontinuierliche Verbesserungen initialisieren und pflegen

Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen/externen Fachabteilungen, Institutionen, Spezialisten und Partnerfirmen pflegen und Schnittstellenfunktion mit stetem Erfahrungsaustausch sicherstellen

Ihr Arbeitgeber

Ein dynamisches, internationales Unternehmen, das über ein herausragendes technologisches Knowhow verfügt und bei dem die innovative Entwicklung und Herstellung im Vordergrund steht

Ihr Arbeitsort

Südlich von Bern

Ihr Profil

Hands-on Ingenieur mit Bezug zur (Serien)Produktion und Interesse an Technologien, Prozessen und metallurgischen Werkstoffen

Ideenreicher Entwicklungsingenieur als "Erfinder" innovativer Produkte, der generalistische, produktions- und verfahrenstechnische Tätigkeiten im Arbeitsalltag schätzt

Engagierte, pragmatische und gewissenhafte Persönlichkeit mit zielführender und situativ angepasster Kommunikationsfähigkeit

Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Mechanische/technische Grundausbildung oder gymnasiale Matura mit Weiterbildung zum Maschineningenieur, Physiker, Werkstoffingenieur oder Ingenieur Verfahrenstechnik

Weitere Informationen

tcc - the career company
Kurt Christen
+41 79 485 86 20 (auch ausserhalb der Bürozeiten)
Seestrasse 30
3700 Spiez

Seestrasse 30, 3700 Spiez, Switzerland
Bewerben