Inserat vom Mittwoch, 27. September 2017

Leiter/in Pädagogik

Stadt DietikonDietikon
  • Dietikon
  • Klein- und Mittelunternehmen
  • Festanstellung, 100%
  • Fachverantwortung

Die Schulabteilung der Stadt Dietikon umfasst fünf Schuleinheiten, den schulpsychologischen Dienst, die Schulsozialarbeit, die Schulzahnklinik sowie die Schulverwaltung. In der Abteilung arbeiten zurzeit ca. 400 Mitarbeitende. Per 1. November 2017 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Leiter/in Pädagogik (100 %)

In dieser Funktion sind Sie direkt dem Leiter Schulabteilung unterstellt und übernehmen zusammen mit der Leiterin Schulverwaltung dessen Stellvertretung. Als Mitglied der Geschäftsleitung helfen Sie mit, die Schulqualität in allen Schulen von Dietikon sicherzustellen. Sie sind die erste Ansprechperson für die Schulpflege und die Schulleitenden in pädagogischen und vor allem sonderpädagogischen Fragestellungen.

Ihre Aufgaben
Sie leiten pädagogische Projekte und stellen das Controlling und Reporting der sonderpädagogischen Massnahmen gegenüber der Schulpflege sicher. In enger Zusammenarbeit mit dem Leiter Schulabteilung und der Leiterin Schulverwaltung überwachen Sie die QUIMS-Prozesse, überprüfen Abläufe und aktualisieren diese wo nötig. Sie unterstützen den Leiter Schulabteilung bei der Durchführung der Schulleiterkonferenz und übernehmen die Leitung in seiner Abwesenheit. Mit den Schulleitenden führen Sie regelmässige Fachgespräche und setzen Weisungen und Vereinbarungen durch. In enger Zusammenarbeit mit dem Schulpsychologischen Dienst geben Sie auch Empfehlungen zu Sonderschulmassnahmen, sonderpädagogischen Massnahmen oder für Schullaufbahnen ab. Im Weiteren planen und organisieren Sie pädagogische Weiterbildungen für den Schulbereich, nehmen wo nötig an Elterngesprächen teil und begleiten externe Schüler/innen und Sonderschüler/innen.

Ihr Profil
Sie verfügen über Lehrerfahrung auf Primar- oder Sekundarschulstufe und sonderpädagogisches Fachwissen (Uni, PH, HfH). Ihre nachweisbare Projekt- und Führungserfahrung hilft Ihnen, die anspruchsvollen Aufgaben in diesem Fachbereich zu bewältigen. Dabei zählen Sie auf Ihre guten Kenntnisse der zürcherischen Volksschule und der entsprechenden Gesetzgebung. Mit den Schnittstellenpartnern (KESB, VSA, KJZ etc.) streben Sie eine gute Zusammenarbeit an. Es reizt Sie, in einem Team zu arbeiten und Probleme gemeinsam zu lösen. Ihre Grundhaltung ist kooperativ und lösungsorientiert.

Wir bieten
Sie sind Teil eines dreiköpfigen Führungsteams und betreuen mit hoher Eigenverantwortung Ihren äusserst interessanten und anspruchsvollen Fachbereich. Sie werden in der Aufgabenerledigung von Fachleuten und motivierten Schulbehördenmitgliedern unterstützt. Wir verfügen über attraktive Anstellungsbedingungen und moderne Arbeitsplätze an zentraler Lage.

Bewerbung und Auskunft
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Foto, Lebenslauf und Zeugniskopien bis am 13. Oktober 2017 an das Personalamt der Stadt Dietikon, Bremgartnerstrasse 22, 8953 Dietikon, richten.

Der Leiter Schulabteilung, Roland Toleti, Tel. 044 744 37 27 steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Mehr über die Stadt Dietikon erfahren Sie unter www.dietikon.ch.

Stadt Dietikon
Herr Roland Toleti
Leiter Schulabteilung
044 744 37 27