Inserat vom Donnerstag, 28. September 2017

HR-Bereichsleiter (m/w)

WILHELM AGOstschweiz
Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf jobs.ch.
  • Ostschweiz
  • Personalvermittler
  • Festanstellung, 100%
  • Führungsposition

HR-Bereichsleiter (m/w)

Internationaler Industriekonzern

Das Schweizer Unternehmen ist ein global tätiges Technologieunternehmen mit hoher Innovationskraft und spannender, nachhaltiger Zukunftsperspektive und gilt als führend in zukunftsstarken Branchen. Grosser Wert wird auf partnerschaftliche Zusammenarbeit, offene Kommunikation und hohe Wertschätzung den Mitarbeitenden gegenüber gelegt. Als 

HR-Bereichsleiter (m/w)

verantworten Sie das operative und strategische Personalmanagement am Schweizer Hauptsitz. Sie führen ein Team von mehreren HR-Managern disziplinarisch und fachlich, beraten die Linienvorgesetzen und managen die internen Ressourcen und Kapazitäten. Alles immer mit Blick auf die globale Unternehmenssituation. Das heisst, Sie unterstützen und fördern die internationale HR-Vernetzung im Konzern, wirken mit in konzernübergreifenden Projekten, unterstützen die Optimierung und Weiterentwicklung der HR-Systeme und HR-Tools. Nicht zuletzt entwickeln Sie das Employer Branding konsequent weiter.

Für diese vielseitige Aufgabe haben Sie eine Grundausbildung in technischer oder kaufmännischer Richtung sowie entsprechende HR-Weiterbildungen, zum Beispiel FA, FH, Master, NDS, HR-Leiter oder ein Studium mit Vertiefung in HR. Sie verfügen über mehrere Jahre 

Berufserfahrung im HR-Management

Sie kennen sich aus im Schweizer Arbeitsrecht und in Sozialversicherungen. In Ihrer mehrjährigen Führungstätigkeit haben Sie bewiesen, dass Sie ein Team kooperativ leiten und motivieren können. Sie orientieren sich sowohl nach innen wie nach aussen und gehen gern auf Menschen zu, verhandeln geschickt und können überzeugen. Deutsch und Englisch beherrschen Sie mündlich und schriftlich stilsicher. Weitere Fremdsprachen sind sehr willkommen.
 
Ein branchenführender Technologiekonzern mit hoher Innovationskraft und spannender, nachhaltiger Zukunftsperspektive. Martina Schmitz freut sich auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte online einreichen. Volle Diskretion ist zugesichert.

Martina Schmitz