Inserat vom Donnerstag, 5. Oktober 2017

Kommissionssekretär/in (50%)

Kanton Basel-Stadt: ParlamentsdienstBasel
  • Basel
  • Grossunternehmen
  • Temporär, 50%
  • Mitarbeiter

Im Dienst des Grossen Rates Basel-Stadt steht der verwaltungsunabhängige Parlamentsdienst. Er unterstützt die Legislative in organisatorischer und kommunikativer Hinsicht und ist direkt dem Ratsbüro unterstellt. Der Grosse Rat Basel-Stadt ist das Basler Kantons- und Stadtparlament und somit für die Gesetzgebung im Kanton Basel-Stadt sowie für die Kontrolle über die Regierung, Verwaltung und Justiz des Kantons verantwortlich.

Per 1. Februar 2018 oder nach Übereinkunft suchen wir – vorerst befristet bis Ende Juni 2018 - eine/n

Kommissionssekretär/in (50%)

Die Tätigkeit umfasst die administrative und fachlich kompetente Betreuung von zwei ständigen Kommissionen des Grossen Rates nach einem umfassenden Pflichtenheft, inklusive Protokollführung.

Hochschulabschluss, sehr selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, stilsichere Sprache, grosse zeitliche Flexibilität (Jahresarbeitszeit), berufliche Erfahrung. Erwünscht sind zudem eine grosse Kommunikationsfähigkeit, sehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Produkte und Verständnis für die Besonderheiten der Arbeit in einem politischen Umfeld.

Arbeitsort ist das Rathaus, das Zentrum des politischen Geschehens im Kanton Basel-Stadt. Anstellungsbehörde ist das Büro des Grossen Rates.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Regine Smit, Leiterin des Bereichs Kommissionen, Tel. 061 267 40 17, gerne zur Verfügung. Unter www.grosserrat.bs.ch/parld finden Sie weitere Angaben zum Parlamentsdienst.

Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte bis zum 31. Oktober 2017 bevorzugt online unter www.stellen.bs.ch oder an den Leiter des Parlamentsdienstes, Herrn Thomas Dähler, Rathaus, Marktplatz 9, 4001 Basel.

Mitarbeiten und mitgestalten.

Kanton Basel-Stadt: Parlamentsdienst
Herr Thomas Dähler
Rathaus
Marktplatz 9
4001 Basel