Sozialarbeiter/-in FH; Fachleitung Sozialdienst und designierte Bereichsleitung Spezialtherapie und

Bewerben

Die Psychiatrischen Dienste Thurgau sind ein Unternehmen der Spital Thurgau AG, bestehend aus der Psychiatrischen Klinik, den Ambulanten Bereichen mit Tageskliniken, den externen Ambulatorien und dem Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst. Unsere Unternehmensstandorte befinden sich in Münsterlingen, Weinfelden, Kreuzlingen und Romanshorn. Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsumgebungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit und gezielte Entwicklungsmöglichkeiten. Zur erfolgreichen Spital Thurgau AG zählen rund 3500 Mitarbeitende an verschiedensten Unternehmensstandorten.

Für die fachliche Leitung Sozialdienst der Psychiatrischen Dienste Thurgau als auch für die Tätigkeit im stationären Bereich suchen wir per 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Sozialarbeiter/-in FH; Fachleitung Sozialdienst und designierte Bereichsleitung Spezialtherapie und Soziale Arbeit

Sozialarbeiter/-in FH; Fachleitung Sozialdienst und designierte Bereichsleitung Spezialtherapie und Soziale Arbeit

(80-100%)

Aufgaben

Aufgaben Fachleitung Sozialdienst

  • Koordination des Fachbereiches Sozialdienst inklusive Vorbereitung und Leitung der Sozialdienstsitzungen
  • Ansprechpartner/-in für die Kollegen/-innen des Sozialdienstes bei fachlichen und persönlichen Fragen sowie zur Planung der Weiterbildung
  • Organisation der Stellvertretungen des Sozialdienstes der PDT bei Ferien, Krankheit, Militär, etc.
  • Mitarbeit bei der Personalrekrutierung inkl. Koordination Praktikanten/-innen
  • Ansprechpartner/-in für die Fachhochschulen, Entgegennahme der Bewerbungen mit Antwort und Rücksendung
  • Ansprechpartner/-in für externe Stellen (Gemeindesozialdienste, IV, RAV, IIZ)
Aufgaben Bereichsleitung Spezialtherapie und Soziale Arbeit (ab 01.07.2023)

Im Rahmen einer Neuorganisation der Spezialtherapien und der Sozialen Arbeit wird die Fachleitung Sozialdienst zukünftig den neu zu gründenden Bereich Spezialtherapie und Soziale Arbeit in der Funktion einer Bereichsleitung mit einem Beschäftigungsgrad von 80% führen.

In dieser Kaderfunktion sind Sie in enger Abstimmung und Kooperation mit den Kadermitarbeitenden der Bereiche und der Stationen zuständig für die personelle, organisatorische und fachliche Führung der Mitarbeitenden des Sozialdienstes und der Spezialtherapien. Die Erhaltung der Integration der Ihnen unterstellten Mitarbeitenden in den multiprofessionellen Teams der Stationen ist dabei eine wesentliche Anforderung. Dabei arbeiten Sie eng mit einer Stellvertretung aus dem Bereich der Spezialtherapien zusammen.

Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter/-in FH und Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse des Schweizer Sozialwesens
  • Führungserfahrung und/oder absolvierte Führungsweiterbildung
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationskompetenz im Umgang mit psychisch kranken Menschen
  • Hohes Verständnis von multiprofessioneller und interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modern geführten Unternehmen des Gesundheitsbereichs
  • Einbindung in ein multiprofessionelles Team
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Auskünfte

erteilt Ihnen gerne Herr Michael Lehmann, Pflegedirektor, Psychiatrische Dienste Thurgau, Tel. 071 686 41 31.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über untenstehenden Button.

Bewerben