Bereichsleiter/in Chemische Analytik

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    13 September 2022
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Englisch, Deutsch

Bereichsleiter/in Chemische Analytik

Kanton Zürich

Gesundheitsdirektion

Kantonales Labor

Bereichsleiter/in Chemische Analytik

100

100

Das Kantonale Labor Zürich überwacht die Einhaltung der Lebensmittelgesetzgebung im Kantonsgebiet. Dazu werden Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände im Labor geprüft und Betriebe inspiziert. Zur Erfüllung dieser wichtigen Aufgabe im Dienst der Öffentlichkeit verfügen wir über ein akkreditiertes Labor (ISO 17025).

Im Hinblick auf die Pensionierung des derzeitigen Stelleninhabers suchen wir für den Bereich Chemische Analytik per 01.03.2023 oder nach Vereinbarung eine/n zukünftige/n Bereichsleiter/in Chemische Analytik 100%.

Ihre wichtigsten Aufgaben


  • Personelle und fachliche Führung sowie strategische Planung und Weiterentwicklung des Bereichs Chemische Analytik

  • Beobachten der technischen, gesellschaftlichen und juristischen Entwicklungen bezüglich Produktion, Handel und Verwendung von Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen

  • Sicherstellung der Entwicklung und Optimierung von Systemen, Arbeitsabläufen sowie von lebensmittelrechtlich relevanten Methoden im zuständigen Bereich

  • Festlegung der Untersuchungsschwerpunkte mit den zuständigen Abteilungen

  • Controlling der Ergebnisse und deren Dokumentation. Beurteilung in analytischer und lebensmittelrechtlicher Hinsicht.

  • Erstellen von Berichten, Expertisen, Beanstandungen, Strafanzeigen

  • Verantwortung für die Berufsbildung (Ausbildung Laboranten EFZ)

  • Mitarbeit in Projektteams und in fachspezifischen Gremien

  • Mitglied der Geschäftsleitung

Ihr Profil


  • Abgeschlossenes Studium in Chemie oder einer verwandten Fachrichtung

  • Erfahrungen in der modernen Analytik von Inhaltsstoffen und Kontaminanten

  • Fachkenntnisse auf dem Gebiet Gebrauchsgegenstände

  • Kenntnisse eines Qualitätsmanagementsystems wie ISO 17025

  • Diplom für die leitende amtliche Lebensmittelkontrolle (DLAL) oder Interesse dieses zu erwerben

  • Führungserfahrung in leitender Stellung

  • Strategisches, unternehmerisches und analytisches Denken und Handeln

  • Managementkompetenzen

  • Freude am Abfassen von Berichten und amtlichen Schreiben in stilsicherem Deutsch

  • Sorgfältig, zuverlässig, belastbar, flexibel und teamfähig

Wir bieten Ihnen


  • Attraktive Anstellungsbedingungen

  • Ein optimales Umfeld in einem modernen, gut ausgerüsteten Labor

  • Interessante und anspruchsvolle Aufgaben in der Analytik und Beurteilung von Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen

  • Mitarbeit in kompetenten und motivierten Teams

  • Mitgestaltung der Strategie des Kantonalen Labors als Mitglied der Geschäftsleitung

  • Weiterbildungsmöglichkeiten im berufsspezifischen Umfeld

  • Sorgfältige Einarbeitung durch den bisherigen Stelleninhaber; spannende Projekte und Aufgaben als wissenschaftlicher Mitarbeiter bis zur Amtsübergabe.

Interessiert?

Dann sollten Sie mit uns in Kontakt treten. Fragen richten Sie bitte an Herrn Dr. Christoph Bürgi, Bereichsleiter Chemische Analytik, Telefon 043 244 71 00. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung bis spätestens am 10.10.2022.

Bewerben