Programmkoordinator/-in Spitzensport und Studium

ASVZZürich
  • Zürich
  • Grossunternehmen
  • Festanstellung, 40% – 50%
  • Fach­verantwortung

Programmkoordinator/-in Spitzensport und Studium

Die Swiss University Sports Federation (SUS) ist die Dachorganisation der nationalen
Hochschulsport-Organisationen. Diese organisieren für die rund 250 000 Studierenden der
Schweizer Hochschulen das freiwillige Sportangebot. SUS ist zentral für die Entsendung von
Spitzensportlern an Studierenden-Weltmeisterschaften und Universiaden verantwortlich.

Im Auftrag von Swiss Olympic setzt sich SUS seit 2015 für die bessere Vereinbarkeit von
Spitzensport und Studium in der Schweiz ein.

Für diese Aufgabe suchen wir per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine/-n

Programmkoordinator/-in Spitzensport und Studium

Sie unterstützen das Programmteam (Athleten- und Karrieresupport Swiss Olympic sowie
Chefin Leistungssport SUS) bei der Erarbeitung verschiedener Massnahmen zur Verbesserung der Koordination von Spitzensport und Studium in der Schweiz. Dazu gehört unter anderem die
Information, Betreuung und Beratung eines nationalen Netzwerks von Koordinationspersonen an Schweizer Hochschulen/Hochschulsportorganisationen, die Weiterentwicklung der
Flexibilisierungsmöglichkeiten für studierende Spitzensportler/innen an Schweizer
Hochschulen, der Aufbau eines Mentoring-Programms für Studierende aus dem Spitzensport und die Koordination der wissenschaftlichen Begleitung des Programms.

Für diese Aufgabe suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit guten Kenntnissen des
Schweizer Sportsystems; mit Vorteil können Sie eine eigene Karriere im Spitzensport vorweisen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Bachelor) und haben Erfahrung in der Netzwerkarbeit. Mehrsprachigkeit ist erwünscht (d/f/e/i).

Stellenantritt:

per 01.08.2018 oder nach Vereinbarung

Dauer der Anstellung: befristet bis 31.03.2021

Arbeitsort:

Akademischer Sportverband Zürich ASVZ
Beschäftigungsgrad: 40-50%

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis 22.05.2018 online an personal@asvz.ch.
Ergänzende Auskünfte: Marilen Matter Graf, Chefin Leistungssport SUS
(c/o ASVZ, 044 632 87 51, marilen.matter@asvz.ch).

ASVZ
Frau Marilen Matter
Chefin Leistungssport SUS
044 632 87 51,

1 Job — Zürich

Lohncheck

Nutze den Service von jobs.ch und finde heraus, was man als Akademiker verdient.
Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.