Inserat vom Montag, 17. Dezember 2018

Wissenschaftl. Berater/in und Leiter/in Sektion Facility Management (100%)

Etat de FribourgFribourg
  • Fribourg
  • Klein- und Mittelunternehmen
  • Festanstellung, 100%
  • Führungs­position

Wissenschaftl. Berater/in und Leiter/in Sektion Facility Management (100%)

 

Zusätzliche Informationen können

eingeholt werden bei:
Gian Carlo Chiovè{14}
T +41 79 248 19 51

-

Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:
VERTRAULICH
Hochbauamt
Gian Carlo Chiovè
Kantonsarchitekt
Route des Daillettes 6
1701 Freiburg

Bewerbungsfrist:

Referenz: SBAT-184801

Wissenschaftl. Berater/in und Leiter/in Sektion Facility Management (100%)

beim Hochbauamt

-

Besonderheit

  • Im Rahmen seiner Reorganisation schreibt das Hochbauamt folgende Schlüsselposition aus: Führung der neuen Sektion «Facility Management» unter spezieller Berücksichtigung des Gebäudelebenszyklus.

Tätigkeitsgebiet

  • > Mitglied der Direktion des Hochbauamts des Kantons Freiburg
  • > Unterstützung und Beratung des Kantonsarchitekten sowie der Direktionen, die das Facility Management nutzen
  • > Führung der Sektion Facility Management, die das technische, infrastrukturelle sowie das planungs- und baubegleitende Facility Management umfasst
  • > Erarbeitung, Aktualisierung und Umsetzung einer lebenszyklusorientierten und nachhaltigen Strategie für das Facility Management
  • > Sicherstellung des technischen Facility Managements mit der Wartung der Haustechnikanlagen, der laufenden Instandhaltung und einfachen Instandsetzungsmassnahme für die Gebäude des Kantons
  • > Sicherstellung des infrastrukturellen Facility-Managements mit Objektmanagement / Hauswartung und Reinigung sowie fallweise anderen Facility-Services für die Gebäude des Kantons
  • > Sicherstellung des planungs- und baubegleitenden Facility Managements durch FM-Audits oder Einsitz in Planungs- und Baukommissionen
  • > Durchführung geeigneter Beschaffungsverfahren für das technische und vor allem für das infrastrukturelle Facility Management
  • > Verfassen von Antworten auf parlamentarische Vorstösse und Redaktion oder Co-Redaktion von Berichten an den Staatsrat
  • > Einsitz in fach- oder objektbezogene Kommissionen und Teilnahme an entsprechenden Besprechungen

Anforderungen

  • > Bachelor bzw. Master als Architekt/in oder Bauingenieur/in, mit vertieften Kenntnissen im Bereich Haustechnik, oder Bachelor bzw. Master als Haustechniker/in, mit vertieften Kenntnissen im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen, oder einschlägiger technischer Lehrabschluss mit FM-Weiterbildung auf Stufe höhere Fachschule oder Fachhochschule
  • > Mindestens 10 Jahre qualifizierte Berufserfahrung, davon mindesten 5 Jahre im Facility Management
  • > Ausgewiesene Führungserfahrung und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • > Besondere Stärken im strategischen Denken sowie in der praktischen Umsetzung
  • > Beherrschen der deutschen oder französischen Sprache mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache

Stellenantritt:

oder nach Vereinbarung


  

Rue Joseph-Piller 13 1701 Fribourg

Lohncheck

Nutze den Service von jobs.ch und finde heraus, was man als Leiter Gebäudemanagement verdient.
Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.