Inserat vom Freitag, 7. Dezember 2018

Statistik-Dozent/in (Wirtschafts-)Psychologie mit Forschungserfahrung (70-100%)

Hochschule LuzernLuzern
  • Luzern
  • Klein- und Mittelunternehmen
  • Festanstellung, 70% – 100%
  • Fach­verantwortung

Die Hochschule Luzern – Wirtschaft ist ein Schweizer Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung sowie Forschung in Wirtschaft und Management. Sie trägt bei zur Entwicklung von Menschen und Organisationen – in der Zentralschweiz, national und international. Dabei orientiert sich das Departement Wirtschaft an den Bedürfnissen der Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'600 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10'800 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Institut für Tourismuswirtschaft mit den beiden Kompetenzzentren Mobilität und Tourismus bearbeitet Forschungs- und Beratungsprojekte und führt Aus- und Weiterbildungen durch. Als wachsendes Team suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Statistik-Dozent/in (Wirtschafts-)Psychologie mit Forschungserfahrung (70-100%)

Ihre Aufgaben

  • Lehrtätigkeit und Modulverantwortung in Statistik im Bachelor Business Psychology
  • Zusätzliche Lehrtätigkeit in Statistik im Bachelor für Betriebswirtschaft möglich (Lehrtätigkeit insgesamt ca. 40 Stellenprozente)
  • Mitarbeit in Forschungs- und Beratungsprojekten
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von neuen Aus- und Weiterbildungsangeboten
  • Betreuung von studentischen Arbeiten (Bachelor-/Masterarbeiten)
  • Wissenschaftliche Publikationstätigkeit
Ihr Profil
  • Universitätsabschluss, vorzugsweise mit Promotion und/oder Höherem Lehramt
  • Fundierte Fachkenntnisse in Statistik und ausgewiesene Erfahrung und Kompetenz in quantitativen Forschungsmethoden (vorzugsweise mit Bezug zur Psychologie)
  • Berufliche Praxiserfahrung ausserhalb des Hochschulumfeldes, idealerweise mit Interesse an Tourismus und/oder Mobilität
  • Erfahrung in der Akquisition, Durchführung und Leitung von Forschungs- und Beratungsprojekten
  • Methodisch-didaktische Kompetenzen für die Unterrichtstätigkeit
  • Fähigkeit, interdisziplinär zu arbeiten sowie hohe Kooperationsbereitschaft und Reflexionsfähigkeit
Unser Angebot
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Forschung und Beratung
  • Viel Raum für Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und Profilierung
  • Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten
  • Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung in Lehre und Forschung
  • Integration in ein junges, motiviertes Team
Prof. Urs Wagenseil (T + 41 41 228 99 24) steht Ihnen bei Fragen zu Forschung und Projekten und Dr. Martin Grossmann (T + 41 41 228 42 52) bei Fragen zur Lehre gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 11. Januar 2019.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

40 Jobs — Luzern

Lohncheck

Nutze den Service von jobs.ch und finde heraus, was man als Dozent verdient.
Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.