Sachbearbeiter:in Sozialversicherung

Bewerben

Sachbearbeiter:in Sozialversicherung

Das können Sie bewegen:
Es erwartet Sie eine selbstständige und herausfordernde Tätigkeit in einem engagierten Team sowie attraktive Anstellungsbedingungen (u.a. Homeoffice) und ein Arbeitsplatz mitten in der Stadt Frauenfeld. Ihr vielseitiges Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • korrekte und effiziente Abwicklung der vielfältigen administrativen Aufgaben in Zusammenarbeit mit den Beistandspersonen
  • Führen der Einkommens- und Vermögensverwaltung
  • Controlling und Geltendmachung von Sozialversicherungsansprüchen
  • selbständige Erstellung von Vermögensberichten für die KESB
  • telefonischen und schriftlicher Kontakt mit Institutionen, Versicherungen und Klienten
  • kaufmännische Ausbildung
  • einige Jahre Berufserfahrung im Sozialversicherungsbereich oder entsprechende Weiterbildungen
  • vernetztes Denken, Sozialversicherungskenntnisse, ein Flair für Zahlen sowie eine effiziente Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, hoher Qualitätsanspruch und belastbare Persönlichkeit
Das können Sie bewegen:
Das bringen Sie mit:

Bewerben