Inserat vom Dienstag, 16. April 2019

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in Data Science (60-100%)

Hochschule LuzernRotkreuz
  • Rotkreuz
  • Klein- und Mittelunternehmen
  • Festanstellung, 60% – 100%
  • Fach­verantwortung

Die Hochschule Luzern – Informatik ist das erste Informatik-Departement einer Schweizer Fachhochschule. Auf dem neuen Campus Zug-Rotkreuz besuchen Studierende die Bachelor-Angebote Digital Ideation, Informatik, Information & Cyber Security, International IT Management und Wirtschaftsinformatik sowie die beiden Master-Studiengänge Engineering und Wirtschaftsinformatik. Attraktive Weiterbildungen und anwendungsorientierte Forschung sowie Dienstleistungen ergänzen das Angebot des Departements Informatik. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'600 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10'800 Studierende aus- und weiterbilden.

Datenanalyse hört bei Ihnen nicht bei Big Data auf? Sie möchten mit Daten Wissen generieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in Data Science (60-100%)

Ihre Aufgaben

  • Sie forschen gemeinsam mit unseren Dozierenden und Wirtschaftspartnern an neuen Wegen der nachhaltigen Generierung von Wissen mit Daten.
  • Sie entwickeln innovative Konzepte und Lösungsvorschläge und setzen diese selbstständig in Software Prototypen um.
  • Sie unterstützen Unternehmen bei Fragen zum Thema Machine Learning, Data Mining und Datenvisualisierung im Rahmen von Weiterbildung und Dienstleistung.
  • Sie bringen Ihr Wissen in die Ausbildung von Studierenden ein.
Ihr Profil
  • Sie haben einen Hochschulabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine gleichwertige Ausbildung.
  • Sie bringen praktische und theoretische Kenntnisse in Data Mining und maschinellen Lernverfahren mit.
  • Sie verfügen über solide Programmierkenntnisse, zum Beispiel in Python, Java und SQL.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Entwicklung von Software-Applikationen mit.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut.
  • Sie können komplexe Sachverhalte verständlich ausdrücken und bringen idealerweise Erfahrung im Verfassen von wissenschaftlichen Texten mit.
  • Sie können sich gut in ein bestehendes, hochqualifiziertes Team integrieren, sind flexibel und arbeiten selbstständig.
Unser Angebot
  • Spannendes Umfeld mit interdisziplinären Aufgabenstellungen an der Schnittstelle von Ausbildung, Forschung und Entwicklung
  • Interessante und anwendungsorientierte Projekte zwischen Hochschul- und Wirtschaftswelt
  • Arbeit in einem neuen, wachsenden Departement mit ausgewiesenen Experten
  • Möglichkeit, berufsbegleitend eine Doktorarbeit in Kooperation mit einer Universität zu erarbeiten mit Unterstützung von Arbeitszeitgutschrift
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen
  • Attraktiver Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Rotkreuz
Weitere Informationen erhalten Sie von Alexander Denzler, alexander.denzler@hslu.ch, und unter www.hslu.ch/informatik.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

52 Jobs — Luzern

Lohncheck

Nutze den Service von jobs.ch und finde heraus, ob du bekommst, was du verdienst.
Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.