eine/n Hauswart/Hauswartin EFZ für den Betriebsunterhalt 40%

Bewerben

Die Stiftung Hirslanden führt im offenen Rahmen in Zürich ein sozialpädagogisches Zentrum für weibliche Jugendliche im Alter von 14 - 18 Jahren. Unser Angebot besteht aus einer sozialpädagogischen Wohngruppe sowie einer Beobachtungsstation. Die Beobachtungsstation bietet eine interne Tagesstruktur mit Schule und Ateliers.

Für die Bewirtschaftung der Liegenschaft suchen wir per Anfang Mai 2023

eine/n Hauswart/Hauswartin EFZ für den Betriebsunterhalt 40%

Ihre Aufgaben

  • Wartung und Unterhalt des Wohn- und Schulgebäudes
  • Betreuung der technischen Anlagen
  • Ausführen von kleineren Reparaturarbeiten
  • Umgebungsarbeiten in allen Jahreszeiten
  • Mithilfe bei der Unterhalts- und Grundreinigung
  • Unterstützung in der Betriebssicherheit

Ihr Anforderungsprofil

  • Ausbildung zum Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt oder handwerkliche Ausbildung mit Erfahrung in Hauswartung
  • offene, flexible und vertrauenswürdige Persönlichkeit, die gerne in einem lebhaften Betrieb arbeitet
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • gute PC Anwenderkenntnisse
  • Führerausweis Kat. B

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • Wir bieten kollegiale Unterstützung und fortschrittliche Anstellungsbedingungen

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Regula Grob, Institutionsleiterin (Di und Fr), zur Verfügung unter T 044 389 20 25. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte elektronisch an: E-Mail schreiben

Stiftung Hirslanden
Frau Regula Grob
Institutionsleiterin ad interim
E-Mail schreiben

Bewerben