Kaufmännische Sachbearbeiter*innen (m/w/d), 40-100%

Bewerben

Die Heilpädagogische Schule der Stadt Zürich HPS ist für die Schulung von Schülerinnen und Schüler mit kognitiver Beeinträchtigung in der Stadt Zürich zuständig.
Für die zentrale Bearbeitung von organisatorischen, personellen und administrativen Aufgaben entsteht aktuell ein neues internes Dienstleistungsangebot. Die kaufmännisch versierten, erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewährleisten die Besetzung kurzfristiger Vakanzen, bearbeiten vielfältige kaufmännischen Aufgaben im personellen und organisatorischen Bereich und sorgen für eine vollständige, qualitativ einwandfreie Daten- und Dossierqualität. Das Team sorgt damit rasch, wirkungsvoll und nachhaltig für die administrative Entlastung von Fach- und Führungskräften.

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir für das im Aufbau befindliche Team mehrere

Kaufmännische Sachbearbeiter*innen (m/w/d) 40-100%

In dieser spannenden und vielfältigen Funktion übernehmen Sie folgende Aufgaben und Verantwortungen:

  • Besetzen von kurzfristigen Personalausfällen
  • Aufgaben in der Personaladministration
  • Bearbeiten von Koordinations- und Informationsaufgaben
  • Administrative Bearbeitung von Schülerinnen- und Schülerdossiers
  • Komplexe Terminkoordinationen und Kalenderführung

Als Mitglied eines auf rasche Wirksamkeit und hohe Dienstleistungsqualität angelegten Entlastungsteams wirken Sie aktiv am erfolgreichen Aufbau und der Implementierung neuer Administrativprozesse mit. Sie sind eine hochflexible, agile und kommunikative Person, erfassen Zusammenhänge rasch und setzen gewonnene Erkenntnisse direkt in die Praxis um. Sie arbeiten eng und konstruktiv mit Kolleg*innen, Auftraggeber*innen und vielen weiteren unterschiedlich am Prozess Beteiligten zusammen.

In Ihrem Arbeitsalltag nutzen Sie Ihre fundierten kaufmännischen Kenntnisse, welche idealerweise einen Bezug zu öffentlicher Verwaltung, dem Bildungswesen und / oder Projektarbeit haben. Sie nutzen IT-Instrumente routiniert, probieren Neues aus und können sich auf Arbeitszeiten auch ausserhalb der üblichen Büroöffnungszeiten einlassen. Dank Ihrer hohen Belastbarkeit behalten Sie in hektischen Zeiten den Überblick und begegnen Unvorhergesehenem aufgeschlossen und lösungsorientiert. Mit ihrer konstruktiven Grundhaltung tragen Sie zu einem positiven Arbeitsklima bei.

Ihr Arbeitsplatz befindet sich an zentraler Lage in der Stadt Zürich. In aller Regel werden die Arbeiten vor Ort erbracht. Ihnen steht ein gut ausgerüsteter Arbeitsplatz zur Verfügung, und Sie erhalten die Chance, in einem kleinen, aber wichtigen Team innerhalb der städtischen Schulverwaltung aktiv mitzuwirken.

Interessiert? Dann freuen wir us auf Ihre vollständige Bewerbung via Online-Tool.

Bei Rückfragen stehen wir unter derselben Adresse zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerben