Junior Applikations-Entwickler/in Online-Formulare 60–100 %

Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft

Liestal
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    05 August 2022
  • Pensum:

    60 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch

In der Finanz- und Kirchendirektion erbringt die Zentrale Informatik als Kompetenzzentrum mit einer modernen Infrastruktur und engagierten Mitarbeitenden umfassende IT-Dienstleistungen für 4000 Anwenderinnen und Anwender in den Direktionen und Gerichten des Kantons Basel-Landschaft.

Für das Team CC Digitale Transformation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Junior Applikations-Entwickler/in Online-Formulare 60–100 %

Sie arbeiten an vorderster Front mit bei der Digitalisierung der kantonalen Dienstleistungen und an der neuen, gemeinsamen Online-Service-Plattform. Zusammen mit einem kleinen, agilen Team erwarten Sie vielfältige Aufgaben im Bereich der Formularentwicklung und der Applikationsbetreuung. Ihre Arbeit ist wichtig und sichtbar. Dabei bearbeiten Sie «Ihr» Umsetzungsthema von A bis Z, von der Spezifikation über Design und Entwicklung bis hin zum Test und zur Produktivsetzung. Sie unterstützen bei der Konzeption durch die Aufnahme der Nutzeranforderungen und erstellen und aktualisieren mit unserem Formulargenerator moderne Online-Formulare. Die Betreuung unserer Applikation «Formular Management System» runden Ihre Aufgaben ab.

Sie bringen eine Ausbildung als Informatiker/in mit Fachrichtung Applikationsentwicklung mit und/oder absolvieren berufsbegleitend ein Studium als Informatiker/in oder Wirtschaftsinformatiker/in. Dabei konnten Sie bereits Programmiererfahrung mit Java und HTML/CSS/JavaScript sammeln, Erfahrung mit ASP.NET wäre von zusätzlichem Vorteil. Sie sind lernbereit, arbeiten strukturiert und zeichnen sich durch Ihre pflichtbewusste und zuverlässige Arbeitsweise aus.

Nach einer sorgfältigen Einführung in Ihr Tätigkeitsgebiet erledigen Sie Ihre Aufgaben selbständig und eigenverantwortlich. Es erwartet Sie ein extrem abwechslungsreiches Arbeitsumfeld aus verschiedenen Branchen und Bereichen der Verwaltung. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice, fortschrittlichen Sozialleistungen und interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich an Thomas Genkinger, Leiter CC Digitale Transformation, Telefon 061 552 63 82.

Maia, Marius, Natanja, Nils, Timo und Thomas freuen sich auf ein neues Teammitglied, welches mithilft die Digitalisierung im Kanton Basel-Landschaft voranzutreiben.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Kontakt

Bewerben