Leiter*in Therapie NORD (Physio-/Ergotherapeut*in FH) 80-100%

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    14 September 2022
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch
  • Arbeitsort:

    Zürich
Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'600 Mitarbeitenden und rund 700 Auszubildende setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeitenden. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
per 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung Das Team Therapie NORD ist Teil der Physiotherapie Ergotherapie USZ (PEU) und mit dem Schwerpunkt der neurologischen Rehabilitation der Patient*innen der Klinik Neurochirurgie mit Neuro-Intensivstation, Intermediate Care Station und Stroke Unit. Zudem ist das Team für die physiotherapeutische Behandlung der Patient*innen der Kliniken Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie, Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie sowie Hals-Nasen-Ohren-Gesichts-Chirurgie zuständig.

Ihre Hauptaufgaben

Ihre Aufgabe ist die Führung des Teams Therapie NORD mit Verantwortung für:
  • Therapeutische Dienstleistungen gemäss Vereinbarungen mit den Kliniken
  • Behandlung von stationären und ambulanten Patient*innen im Zuständigkeitsbereich, inkl. Wochenenddienst
  • Fachentwicklung und Qualitätssicherung
  • Aktive interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Personalentwicklung und Wissensmanagement
  • Umsetzung der USZ-Strategie, Leitbild und Führungsgrundsätze der PEU
  • Ausbildung der Studierenden
  • Infrastruktur und Budget

Ihr Profil

  • Physiotherapeut*in FH bzw. Ergotherapeut*in FH mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer grossen Akutinstitution
  • Führungserfahrung inkl. Abschluss auf Masterniveau
  • Ausgewiesene Weiterbildungen und Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Fachgebiete: Neurologische Rehabilitation, FOTT, Therapie Intensivmedizin, Atemtherapie, Lymphologische Therapie, Beckenbodenrehabilitation 
  • Engagement für Teamarbeit und interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Hohe Sozialkompetenzen und Kommunikationsfähigkeit
  • Vielseitige Vernetzung im professionellen Umfeld
  • Grosse Flexibilität und Belastbarkeit
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und Affinität im Umgang mit Kennzahlen
  • Innovationsfähigkeit und Interesse an Weiterentwicklung

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein sehr erfahrenes, in vielen Spezialgebieten versiertes und offenes Team bestehend aus 20 Physio- und 4 Ergotherapeut*innen sowie 3 Studierenden, welches sich auf Ihre Fachkompetenz und Inputs zur Weiterentwicklung freut. In der Physiotherapie Ergotherapie USZ sind Sie zudem unterstützt und gefördert von den Kolleg*innen Leitung Therapie sowie Bildungs- und Fachverantwortlichen. Sie profitieren von einem sehr dynamischen und vielseitigen Arbeitsgebiet, einem regen fachlichen Austausch und vielfältigen Weiterbildungsangeboten. Wenn Sie Freude an einer neuen Herausforderung im komplexen universitären Umfeld haben, das selbständige Arbeiten in einem engagierten Team schätzen und Sie Ihre Führungskompetenzen einbringen und ausbauen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Universitätsspital Zürich
8091 Zürich
Bewerben