Entwicklungsingenieur Firmware, Technische Informatik (w/m)

 — Biel-Benken
01.09.Fach­verantwortung100%

Ein aufgestelltes und motiviertes Team in einem dynamischen Umfeld wartet auf Sie. Unsere Kunden schätzen Ihr kompetentes und präzises Vorgehen bei der Auftragsbearbeitung.
Sie können bei uns selbständig wirken und mit Ihrem hohen Know-How viel zum Unternehmenserfolg beitragen.

Mark Rietz, Leiter Entwicklung LORNO, stellt Ihnen die offene Position vor:

Entwicklungsingenieur Firmware, Technische Informatik (w/m)

Dieses Tätigkeitsfeld begeistert Sie

Sie planen, dokumentieren und testen die LORNO Firmware und implementieren neue Funktionen. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören die Arbeiten nach Release- und Entwicklungsprozessen, das Programmieren und Debuggen der uP MSP430, ARM ST32 und anderer Lo-Power ARM's sowie die Pflege der Archivierung im Repository SVN. Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Pflege von Testeinrichtungen. Dazu gehört das Planen und Dokumentieren der Tests, die Überführung der FW in die Produktion sowie das Erstellen der Anleitungen. Die Pflege der Programmiereinrichtung in der Produktion (Nadeltester), die Betreuung und Konfiguration der LORNO2 -PCU unter Linux, der Knowhow-Transfer, die Tec-Schnittstelle zu LORNO Support, dies alles rundet Ihr Aufgabengebiet ab.
Sie besuchen Messen und als Stellvertreter des Leiters Entwicklung nehmen Sie an internen Entwicklersitzungen teil.

Ihre Expertise begeistert uns

  • Höhere technische Ausbildung HF/FH/ETH
  • Erfahrung im Umgang mit Entwicklungswerkzeuge IDE, Debugger, Programmierung in C (C++, C# ein Plus), Low Power
  • Kenntnisse Programmierung in Python und Dokumentationsmethoden
  • von Vorteil Kenntnisse der Elektro- und Funktechnik und Kommunikation IoT
  • VM Ware mit Linux Anwendung, SVN Repository, Bug Tracking Tool
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, zielfokussierte und gewissenhafte Umsetzung
  • Transparente und offene Kommunikation in Deutsch und Englisch, von Vorteil Französisch
  • Freude an der Arbeit im Team und die Bereitschaft zur Weiterbildung

Christina Engelbrecht

HR-Beraterin Bereich Wasser

+41 32 631 77 77

Mark Rietz

Leiter Entwicklung LORNO

+41 61 726 66 18

Mark Rietz
Leiter Entwicklung LORNO
+41 61 726 66 18

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Darauf können Sie sich freuen

Als verantwortungsvolle Arbeitgeberin bieten wir:

  • faire und marktorientierte Vergütung
  • flexible Jahresarbeitszeit
  • attraktive Aus- und Weiterbildungs- möglichkeiten
  • umfassendes Gesundheitsmanagement
  • eine fortschrittliche Infrastruktur

Über uns

Die Hinni AG ist ein erfolgreiches Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen. Wir befassen uns seit der Gründung mit Hydranten und dem Wasserleitungsnetz. Entwicklung, Produktion, Vertrieb sowie Wartung und Revision von Hydranten sind unsere Geschäftsfelder – 115 Mitarbeitende unser «Kapital». Als Tochterunternehmen der Arnold AG sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt. Werden auch Sie Teil der Hinni AG und gestalten Sie die Zukunft aktiv mit.

Ihr Arbeitsort

Biel-Benken

Info

Info

01.09.2020
Fach­verantwortung, 100%

Firma

BKW AG

(3)
Grösse:10000 Mitarbeitende
Branche:Energie-/ Wasserwirtschaft
Offene Stellen:52 Jobs
Standort:Viktoriaplatz 2
3013 Bern
Website:http://www.bkw.ch/jobs-karriere.html
Links:
Salary

Lohncheck

Nutze den Service von jobs.ch und finde heraus, was man als Entwicklungsingenieur verdient.

Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.