Medizinische:r Sekretär:in / Mitarbeiter:in Front- und Backoffice

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    16 September 2022
  • Pensum:

    60 – 80%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch

  • Sicherstellung der administrativen Abläufe im Sekretariat und am Patientenempfang
  • Erteilung telefonischer Auskünfte an Patienten und Zuweisern in deutscher und französischer Sprache
  • Administrative Unterstützung des Ärzte- und Radiologiefachpersonen-Teams (z.B. Bereitstellung von Tumorboards)
  • Erstellung und Versand von ambulanten und stationären Befunden
  • Bearbeitung des Mail-Postfaches und Verarbeitung der täglichen Post
  • Allgemeine administrative Aufgaben
  • Pflege einer hohen Servicekultur nach innen und aussen

Medizinische:r Sekretär:in / Mitarbeiter:in Front- und Backoffice

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Medizinische:r Sekretär:in / Mitarbeiter:in Front- und Backoffice

Eintritt per sofort oder n. V.

60 – 80 %

Bern

Die Nuklearmedizin im Inselspital Bern ist eine der grössten und leistungsstärksten nuklearmedizinischen Abteilungen der Schweiz. Wir bieten das gesamte Spektrum moderner Untersuchungs- und Behandlungsmethoden an. Besondere Schwerpunkte sind die Diagnostik mittels PET/CT und SPECT/CT-Hybridscannern, sowie die Therapieverfahren. Seit Kurzem betreiben wir den weltweit ersten Ganzkörper-PET/CT Scanner.

  • Ausbildung als Med. Sekretär:in | Med. Praxisassistent:in oder abgeschlossene KV-Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil
  • Qualitätsbewusstsein, hohe Servicekultur und Freude bei der Arbeit im Team
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englisch- und Französischkenntnisse
  • IT-/PC-Affinität und sicherer Umgang mit IT-Anwendungen (z.B. Office, KIS)
  • Kenntnisse der medizinischen Terminologie

  • Mitarbeit in einem motivierten interdisziplinären und internationalen Team
  • vielfältige und interessante Aufgaben in einem spannenden, dynamischen Umfeld
  • attraktives, internes Weiterbildungsprogramm
  • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Frau Sabine Lanz
Klinikmanagerin
Telefon +41 31 632 28 05

Bewerben