Co-Institutionsleitung Seniorenzentren der Spitäler fmi AG 80%

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    13 September 2022
  • Pensum:

    80%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch

Zur Spitäler fmi AG mit rund 1'600 Mitarbeitenden gehören die beiden Spitäler Interlaken und Frutigen, das Gesundheitszentrum in Meiringen, das Pflegeheim Frutigland in Frutigen sowie der Seniorenpark Weissenau in Unterseen. Als modernes Spitalzentrum gewährleisten wir die multidisziplinäre medizinische Versorgung im östlichen und zentralen Berner Oberland.

Das Pflegeheim Frutigland und der Seniorenpark Weissenau schliessen sich im 2023 unter der Dachmarke Seniorenzentren der Spitäler fmi AG zusammen. Wir bieten 140 Menschen, die aus gesundheitlichen oder persönlichen Gründen nicht mehr in der Lage sind selbständig zu wohnen, ein freundliches und sicheres, neues Zuhause. Eine hoch kompetente und individuelle Pflege und Betreuung stehen in unseren Institutionen an oberster Stelle.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine charismatische Persönlichkeit als

Co-Institutionsleitung Seniorenzentren der Spitäler fmi AG 80%

Ihr Aufgabengebiet
Sie tragen im Co-Leitungsteam Mitverantwortung für die strategische und operative Führung unserer Langzeitinstitutionen. Gemeinsam mit einem erfahrenen und motivierten Kaderteam sorgen Sie für die markt-, und altersgerechte Weiterentwicklung unserer modernen Institutionen und entwickeln die altersmedizinische Versorgung im Berner Oberland interdisziplinär und interprofessionell zusammen mit dem altersmedizinischen Team der Akutbereiche ständig weiter.

Ihre Kompetenzen
Sie sind eine belastbare, ziel- und teamorientierte Führungspersönlichkeit, mit Erfahrungen im Gesundheitswesen. Sie bringen eine betriebswirtschaftliche Ausbildung mit und verfügen über eine mehrjährige Management- und Führungskompetenz. Sie sind offen für neue Wege und überzeugen durch Ihre motivierende Art und Ihre Begeisterungsfähigkeit. Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung als Institutionsleiter/in oder über eine gleichwertige Ausbildung.

Wir bieten Ihnen
In motivierten Teams an beiden Standorten gestalten Sie aktiv die Zukunft unserer Langzeitinstitutionen. Zusammen mit einer erfahrenen Leitung aus dem pflegerischen Bereich, übernehmen Sie den betriebswirtschaftlich orientierten Bereich in der Co-Leitung. Auch in den Langzeitinstitutionen arbeiten wir nach der Lean-Methode auf höchstem Digitalisierungsniveau, mit e-Medikationsschränken, e-Huddleboard und Lean-Pflegewagen. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Akutbereichen, Therapien, Apotheke, usw. profitieren Sie vom grossen Netzwerk der Spitäler fmi AG. Freuen Sie sich auf ein motiviertes Team, moderne Räumlichkeiten, spannende Fort- und Weiterbildungsangebote sowie rundum attraktive Anstellungsbedingungen!

Wir freuen uns auf Sie!
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Lester Gosset, Leiter Human Resources, Tel. 033 826 26 77.

Bewerben