Fachspezialist/in Steuern, internationaler Anlagenbau (m/w/d) 80-100%

Bewerben

Fachspezialist/in Steuern, internationaler Anlagenbau (m/w/d) 80-100%

Folgende Aufgaben können wir Ihnen anbieten

MAN Energy Solutions Schweiz AG plant Anlagenbauprojekte in einer Vielzahl von Ländern und führt diese durch, inklusive der Installation auf der Baustelle. Dabei arbeiten wir eng mit anderen Gesellschaften der MAN Energy Solutions Gruppe sowie zahlreichen Lieferanten zusammen. Durch die vielfältigen Materialflüsse und die Dienstleistungserbringungen im internationalen Rahmen ergeben sich für die Planung und Abwicklung der steuerlichen Aspekte anspruchsvolle und interessante Aufgaben.
Das Steuerteam begleitet die Projekte von der Planung bis zum Abschluss, um einen optimalen Ablauf unter steuerlichen Gesichtspunkten sicherzustellen.

Aktuell suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine Fachperson mit folgenden Aufgaben:

  • Sie unterstützen die korrekte und optimierte Abwicklung internationaler Anlagenbauprojekte der Schweizer Gesellschaft unter steuerlichen Gesichtspunkten
  • Sie bereiten selbständig Daten zur Wahrnehmung der Tax Compliance in diversen Ländern auf.
  • Sie arbeiten eng mit örtlichen Fiskalvertretern und Steuerberatern zusammen
  • Sie unterstützen die Weiterentwicklung des internen Reportings und bei der Strukturierung steuerrelevanter Prozesse
  • Sie prüfen komplexe steuerliche Sachverhalte inklusive Anfragen von Steuerbehörden und treffen die erforderlichen Abklärungen mit internen Ansprechpersonen
  • Sie fördern bei den Beteiligten das Verständnis für die Wichtigkeit der steuerlichen Aspekte
  • Sie halten Ihre Kenntnisse durch regelmässige Weiterbildung aktuell

 

Mit diesen Qualifikationen helfen Sie uns weiter

Für diese interessante und anspruchsvolle Funktion wenden wir uns an eine Fachperson, welche möglichst viele der folgenden Punkte abdeckt oder welche das Potential und die Bereitschaft mitbringt, einzelne Lücken zu schliessen:

  • Erfahrung mit grenzüberschreitenden Steuerfragen
  • Kenntnisse des schweizerischen Steuerrechts von Vorteil
  • Gute Excel- und SAP-FI-Kenntnsise
  • Passende Aus- und Weiterbildung, z.B. eidg. Fachausweis Finanz- & Rechnungswesen, eidg. Fachausweis Treuhand, eidg. dipl. Steuerexperte/Steuerexpertin, Steuerfachwirt/Steuerfachwirtin oder vergleichbare fortgeschrittene Kenntnisse
  • Sehr gut organisierte, sehr selbständige Arbeitsweise und hohe Zuverlässigkeit
  • Gute Englischkenntnisse (B2), Deutschkenntnisse von Vorteil

Gut zu wissen

Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch an Patrick Eberhard, Human Resources Manager, wenden. Vereinbaren Sie dazu einen Termin unter dem folgendem Link: Terminvereinbarung .

 

Unsere Benefits für Sie

 

Attraktiver Standort in Zürich-West, gute Verkehrsanbindung, flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten, Verpflegungsmöglichkeiten, Beiträge an Kinderkrippe, Barrierefreiheit, betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebsarzt, Weiterbildungsmassnahmen, temporäre Stellenwechsel, Mitarbeiterrabatte, Du-Kultur, REKA-Rail-Checks, Job Sharing, moderne Sozialleistungen.

 

 

 

Bewerben