Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann Elektrophysiologie 80%

Bewerben

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann Elektrophysiologie 80%

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann Elektrophysiologie 80%

Arbeitsort: Klinik Hirslanden | Zürich
Besetzung per: nach Vereinbarung
Anstellungsart: Unbefristet
Referenznummer: 32257

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

IHR WIRKUNGSBEREICH

  • Sichere und qualitativ hochstehende Behandlung in Zusammenarbeit mit einer Fachärztin / einem Facharzt für Rhythmologie / Elektrophysiologie

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung des Patienten vor, während und nach der Intervention
  • Sterile und technische Assistenz bei Interventionen und Implantationen im Fachgebiet
  • Fach- und sachgerechte Bereitstellung von Verbrauchsmaterialien sowie Geräten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Patienten, Ärzten wie auch Mitarbeitenden

ERFORDERLICHE AUSBILDUNG

  • Ausbildung als diplomierte Pflegefachperson HF/ FH
  • Weiterbildung im Bereich Intensivpflege oder Anästhesiepflege von Vorteil

BISHERIGE ERFAHRUNG

  • Berufserfahrung in ähnlicher Funktion von Vorteil
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Innere Medizin, Intensivstation, Aufwachraum oder Anästhesie

WEITERE FÄHIGKEITEN UND KENNTNISSE

  • Grosse Flexibilität, Belastbarkeit und hohes Organisationstalent
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Zertifikat B2)
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse
  • Hohe Sozialkompetenz sowie ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit, Mitarbeitende anzuleiten

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz auf der rechten Seite des Zürichsees erwartet Sie ein inter- und multiprofessionell arbeitendes eingespieltes Team. Sie arbeiten mit einem zeitgemässen Medizinischen Klinik-Informationssystem und können umfangreiche Weiterbildungs- sowie Entwicklungsmöglichkeiten von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir flexible Arbeitsbedingungen, die es Müttern und Vätern gleichermaßen erlauben, Berufstätigkeit und Familienaufgaben miteinander zu verbinden. Wir entlohnen regional marktgerecht und bieten attraktive Sozial- sowie Lohnnebenleistungen. Als Mitarbeitende, die Sie sich für ihre Arbeit vollständig umziehen müssen, erhalten Sie bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage (ausser Fach- und Kaderärzte). Im Stundenlohn angestellte Mitarbeitende profitieren von einer gleichwertigen finanziellen Abgeltung. Dies sind nur einige Gründe, weshalb die Privatklinikgruppe Hirslanden zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen gehört.

Unsere Benefits für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Andrzela Siedziako, Leiterin Elektrophysiologielabor, unter T +41 44 387 25 80 oder Nadja Metzger, Teamleiterin HR Rekrutierungspartner Platz Zürich, unter T +41 44 387 24 12 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte beachten Sie, dass wir weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

Gemischte Teams arbeiten besser. Wir sind stolz auf die Erfahrungen von über 10'000 Mitarbeitenden aus mehr als 80 Nationen. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen sind unsere Stärke. Tagtäglich fördern wir Diversität, Chancengleichheit und gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit. So wurden wir auch von der Financial Times im Jahr 2021 als einer der «Leader in Diversity» der Gesundheitsbranche in Europa ausgezeichnet.

Bewerben